Aufgeräumt - Papierlos - Schnell

Hoch-Produktiv arbeiten mit Mac, iPhone und iPad.

Wenn Sie ohne Stress mehr erreichen wollen und Ihre Apple-Produkte sowie Tools effizienter für die Arbeit nutzen möchten, sind Sie hier richtig.

Nicolai Wirth

Coaching

Im Mac Business Coaching sorgen wir dafür, dass die Technik reibungslos für Sie arbeitet, damit Sie den Kopf frei haben für Ihre eigentliche Arbeit - persönlich und vertraulich.

erfahren sie mehr

Webinare

In Webinaren und Inhouse- Seminaren bei Ihnen im Unternehmen optimieren Sie die Nutzung von Grundfunktionen und fortgeschrittenen Tools für Mac, iPhone oder iPad und steigern Ihre Produktivität.

erfahren sie mehr

Club

Der Mac Business Coaching Club hilft Ihnen durch regelmäßige Beratung, Ihren effizienten Umgang mit Mac, iPhone und iPad immer up to date zu halten. Mit kostenfreier Basis-Mitgliedschaft!

erfahren sie mehr
Über Mac Business Coaching

Coaching Beispiele

Jeder Anwender hat individuelle Schwierigkeiten und Herausforderungen. Die folgenden Coaching Themen und Beispiele geben Ihnen jedoch einen Eindruck, in welchen Bereichen wir Ihnen helfen und Sie weiter bringen können.

mehr erfahren

Vorgehen beim Coaching

Das Coaching kann bei Ihnen vor Ort oder Remote über eine Internetverbindung stattfinden. Dabei können gegenseitig die Bildschirme gesehen werden, um eine schnelle Lösung Ihres Problems und einen hohen Lerneffekt zu erzielen.

mehr erfahren

Für wen ist das Coaching?

Mac Business Coaching richtet sich mit seinen Themen an unterschiedliche Unternehmenstypen und auch Mitarbeiter innerhalb der Unternehmen, die mit Macs, iPhone und iPad arbeiten.

mehr erfahren

Referenzen

Kunden von Mac Business Coaching berichten über Ihre Erfahrungen und was Ihnen die Sitzungen im täglichen Arbeitsleben gebracht haben. 

mehr erfahren
Wo Sie uns auch finden

Mac Business Blog

Flipboard

Flipboard spielt in meinen Informationsfluss auf dem iPad eine wichtige Rolle. Daher freut es mich zu berichten, dass es nun eine neue Version dieser virtuellen Magazin App gibt, die einige neue Funktionen enthält. Beispielsweise können Sie nun Artikel zu einem persönlichen Magazin zusammen stellen, das Sie entweder nur privat nutzen oder auch anderen zur Verfügung stellen. Mit dieser sozialen Komponente bringt Flipboard Ihnen nun die Möglichkeit, auch Ihre eigenen Firmen-Nachrichten als Flipboard Magazin anzubieten. 

 

Bisher entstanden die Magazine in Flipboard aus zwei Quellen: entweder war es eine Organisation oder Website, die Content für Flipboard, speziell aufbereitet, zur Verfügung gestellt hat (z.B. Wired, Oprah) oder Flipboard selbst hat eine redaktionelle Aufgabe übernommen und zu verschiedenen Themen Magazine zusammen gestellt (z.B. Politik, Technologie). Daneben konnten Sie auch Social Media Feeds wie Facebook oder Twitter einbinden.

Mit den neuen Funktionen können Sie nun selbst "redaktionell" tätig werden und die Inhalte in eigenen Magazinen zusammen stellen. Es gibt nun eine "Von unseren Lesern" Sektion im Content Guide der App, die Magazine von Flipboard Mitarbeitern oder anderen Personen enthalten. 

Um den Erstellungsprozess Ihres eigenen Magazins zu erleichtern, hat Flipboard Browser Bookmarklets bereit gestellt, mit denen Sie jede Internetseite "flippen" können, d.h. zu Ihrem Magazin hinzufügen. Damit tritt Flipboard auch in direkte Konkurrenz zu Diensten wie Instapaper oder ReadLater. 

 

Das Erstellen eines eigenen Magazins ist dadurch sehr einfach:

  1. Sie gehen auf die Seite, die Sie hinzufügen wollen
  2. Klicken auf den Bookmarklet "+ Flip it"
  3. Im folgenden Popup Fenster erstellen Sie entweder ein neues Magazin (inkl. Titel und Kurzbeschreibung, worum es sich handelt) oder wählen ein bestehendes Magazin aus
  4. Nachdem Sie OK geklickt haben, wird der Artikel hinzugefügt

 

Natürlich können Sie auch Artikel innerhalb von Flipboard Ihren Magazinen hinzufügen. Dies geht noch einfacher durch Tippen auf ein kleines Kreuz, das bei jedem Artikel steht..

 

Ihr persönliches Magazin finden Sie in Flipboard für iPad dann in Ihrem "Mein Flipboard" Bereich oben rechts in der App. Wenn Sie es öffentlich gemacht haben, wird Ihr Magazin auch in der Suche gefunden und jeder kann es abonnieren.

 

 

 

Flipboard ist kostenlos für iPad und iPhone im App Store zu haben.

 

Wie Sie Ihr Unternehmenspublishing mit Mac, iPhone und iPad optimieren können, erfahren Sie in unserem kostenlosen Probe-Coaching. Melden Sie sich einfach über This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. oder das Kontaktformular für einen Termin.

 

{fcomment}