Aufgeräumt - Papierlos - Schnell

Hoch-Produktiv arbeiten mit Mac, iPhone und iPad.

Wenn Sie ohne Stress mehr erreichen wollen und Ihre Apple-Produkte sowie Tools effizienter für die Arbeit nutzen möchten, sind Sie hier richtig.

 

Coaching

Im Mac Business Coaching sorgen wir dafür, dass die Technik reibungslos für Sie arbeitet, damit Sie den Kopf frei haben für Ihre eigentliche Arbeit - persönlich und vertraulich.

erfahren sie mehr

Webinare

In Webinaren und Inhouse- Seminaren bei Ihnen im Unternehmen optimieren Sie die Nutzung von Grundfunktionen und fortgeschrittenen Tools für Mac, iPhone oder iPad und steigern Ihre Produktivität.

erfahren sie mehr

Club

Der Mac Business Coaching Club hilft Ihnen durch regelmäßige Beratung, Ihren effizienten Umgang mit Mac, iPhone und iPad immer up to date zu halten. Mit kostenfreier Basis-Mitgliedschaft!

erfahren sie mehr
Über Mac Business Coaching

Coaching Beispiele

Jeder Anwender hat individuelle Schwierigkeiten und Herausforderungen. Die folgenden Coaching Themen und Beispiele geben Ihnen jedoch einen Eindruck, in welchen Bereichen wir Ihnen helfen und Sie weiter bringen können.

mehr erfahren

Vorgehen beim Coaching

Das Coaching kann bei Ihnen vor Ort oder Remote über eine Internetverbindung stattfinden. Dabei können gegenseitig die Bildschirme gesehen werden, um eine schnelle Lösung Ihres Problems und einen hohen Lerneffekt zu erzielen.

mehr erfahren

Für wen ist das Coaching?

Mac Business Coaching richtet sich mit seinen Themen an unterschiedliche Unternehmenstypen und auch Mitarbeiter innerhalb der Unternehmen, die mit Macs, iPhone und iPad arbeiten.

mehr erfahren

Referenzen

Kunden von Mac Business Coaching berichten über Ihre Erfahrungen und was Ihnen die Sitzungen im täglichen Arbeitsleben gebracht haben. 

mehr erfahren
Wo Sie uns auch finden

Mac Business Blog

Outbank logo

Auch wenn es inzwischen eine stattliche Anzahl an Banking-Apps, sowohl von den Banken selbst als auch von Drittanbietern gibt, bin ich schon länger bei Outbank der stoeger it GmbH und auch ziemlich zufrieden damit. Die Funktionen reichen für mich vollkommen aus. Dennoch steht nun wieder eine Entscheidung an, denn es gibt eine völlig neue Version von Outbank.

 

"Schon wieder?" möchte man fast fragen, denn nach iOutbank, Outbank 2 und Outbank DE ist es nun einfach Outbank. Diese App wurde vor kurzem von Grund auf erneuert für iOS im App Store veröffentlicht. Es soll mit einer simplen Nutzerführung und minimalistischem Design ein "völlig neues Banking-Erlebnis" bieten. Nun ja, mal schauen.

 

Alles neu, damit es auf vielen Plattformen läuft

Doch nicht nur optisch hat sich einiges getan: Das neue Outbank wartet mit einer Reihe neuer Funktionen auf. Highlight ist das Secure Sync, mit dem Sie Outbank auf mehreren Geräten Plattform-übergreifend nutzen können. Das ist in der vorherigen Version wirklich sehr schlecht geworden, so dass ich es eigentlich nur noch auf dem iPad benutze. In der vor-vorherigen Variante hat die Synchronisierung auf iPhone und der (damals noch existenten) Mac Version von Outbank gut geklappt.

In Zukunft sollen die Daten in Echtzeit abgeglichen werden und sind immer auf dem neuesten Stand – natürlich alles absolut sicher, anonym und datenschutzkonform. stoeger IT verspricht "100 Prozent sicheres Multi-Banking auf allen Geräten". Die Daten werden verschlüsselt auf den Geräten abgelegt - eine Übertragung erfolgt hochverschlüsselt. Die Kommunikation mit der Bank erfolgt direkt und SSL-verschlüsselt.

Das Versprechen von Outbank: "Mit dem neuen Outbank wollen wir Ihnen langfristig eine Banking-App an die Hand geben, die Ihnen Zeit und Geld spart."

outbank

 

 

4.000 Banken sind dabei

Die Grundfunktion hat sich nicht geändert - Sie können in Outbank Ihre Kontodaten hinterlegen und haben damit immer einen kompletten Überblick über Ihre Finanzen. Je nach Bank unterscheiden sich aber die Funktionen - Standard ist der Abruf des Kontoverlaufs, bei einigen Banken kann man sogar innerhalb der App überweisen.

 Outbank

Funktionen werden noch nachgerüstet

Sollten Sie bisher schon Outbank nutzen, bedenken Sie bitte, dass in der neuen App noch wichtige Funktionen fehlen. So kann man noch keine Überweisungen tätigen und die Kategorisierung von Transaktionen ist auch noch nicht hinterlegt.

stoeger IT verhält sich hier eigentlich wie Apple als es seine Office Suite mit Pages, Numbers und Keynote zuletzt vollkommen neu geschrieben hat. Um endlich einen wirklich plattformübergreifende Service bieten zu können, muss von einem niedrigeren, gemeinsamen Stand aus gestartet werden. Das wird jetzt mit Outbank getan.

Mit der Zeit werden die wichtigsten Funktionen nachgerüstet, sodass das neue Outbank mittelfristig noch mehr Vorteile als OutBank DE bietet. Unter anderen erhalten Sie die neue App bald auch für MacOS und Android.

 

Übernahme der Daten und kostenloser Test

Sie können das neue Outbank ab sofort ausprobieren – die App gibt’s kostenlos im App Store. Sie können außerdem ganz einfach auf das neue Outbank umsteigen und Ihre Daten in die neue App übertragen.

Mit dem Import Ihrer Daten in die neue App wird das kostenlose Upgrade automatisch für Sie freigeschaltet. Es wird empfohlen, im Anschluss eine so genannte Outbank ID zu erstellen, damit Ihr PRO Account jederzeit und auf beliebig vielen Geräten wiederhergestellt werden kann. Sie können Ihre persönliche Outbank ID in nur drei Schritten im neuen Outbank unter „Einstellungen“ erstellen.

Beide Apps können übrigens unabhängig voneinander installiert und genutzt werden.

 

Was kostet es?

Outbank hat in der vorherigen Version ein Abomodell eingeführt, das viele Nutzer vergraulte. Die App ist kostenlos, die Schwelle, ab der eine Abo-Gebühr anfällt, wurde nun sehr hoch gelegt. Lediglich wer 10 Konten oder mehr nutzen möchte, muss ein Pro-Account für 59,99 Euro pro Jahr buchen.

Als Dankeschön für bisherige OutBank DE Abonnenten, erhalten diese bei Umstieg auf die neue App die lebenslange PRO-Freischaltung (mehr als 10 Bankzugänge) für das neue Outbank. Hiermit können Sie kostenlos und ohne Einschränkungen den vollen Funktionsumfang nutzen.

Um den Umstieg auch im Hinblick auf ein aktuelles OutBank DE Abo zu erleichtern, werden ab sofort nur noch monatliche Lizenzen angeboten. So können Sie nach Ablauf Ihres Jahres-Abos die alte App noch exakt so lange nutzen, wie sie möchten.

 

Outbank ist kostenlos im App Store erhältlich.