Aufgeräumt - Papierlos - Schnell

Hoch-Produktiv arbeiten mit Mac, iPhone und iPad.

Wenn Sie ohne Stress mehr erreichen wollen und Ihre Apple-Produkte sowie Tools effizienter für die Arbeit nutzen möchten, sind Sie hier richtig.

Nicolai Wirth

Coaching

Im Mac Business Coaching sorgen wir dafür, dass die Technik reibungslos für Sie arbeitet, damit Sie den Kopf frei haben für Ihre eigentliche Arbeit - persönlich und vertraulich.

erfahren sie mehr

Webinare

In Webinaren und Inhouse- Seminaren bei Ihnen im Unternehmen optimieren Sie die Nutzung von Grundfunktionen und fortgeschrittenen Tools für Mac, iPhone oder iPad und steigern Ihre Produktivität.

erfahren sie mehr

Club

Der Mac Business Coaching Club hilft Ihnen durch regelmäßige Beratung, Ihren effizienten Umgang mit Mac, iPhone und iPad immer up to date zu halten. Mit kostenfreier Basis-Mitgliedschaft!

erfahren sie mehr
Über Mac Business Coaching

Coaching Beispiele

Jeder Anwender hat individuelle Schwierigkeiten und Herausforderungen. Die folgenden Coaching Themen und Beispiele geben Ihnen jedoch einen Eindruck, in welchen Bereichen wir Ihnen helfen und Sie weiter bringen können.

mehr erfahren

Vorgehen beim Coaching

Das Coaching kann bei Ihnen vor Ort oder Remote über eine Internetverbindung stattfinden. Dabei können gegenseitig die Bildschirme gesehen werden, um eine schnelle Lösung Ihres Problems und einen hohen Lerneffekt zu erzielen.

mehr erfahren

Für wen ist das Coaching?

Mac Business Coaching richtet sich mit seinen Themen an unterschiedliche Unternehmenstypen und auch Mitarbeiter innerhalb der Unternehmen, die mit Macs, iPhone und iPad arbeiten.

mehr erfahren

Referenzen

Kunden von Mac Business Coaching berichten über Ihre Erfahrungen und was Ihnen die Sitzungen im täglichen Arbeitsleben gebracht haben. 

mehr erfahren
Wo Sie uns auch finden

Mac Business Blog

Die ersten iPhone 5 sind verkauft und ausgeliefert, die Schlangen vor den Apple Stores verschwinden auch langsam wieder, nur leider gibt es noch keine Beruhigung in Bezug auf die Fehler in der neuen Karten App von Apple. Zum Glück gibt es aber immer noch andere Meldungen für Ihre Apple Technik. Viel Spaß und einen guten Wochenstart!

Techcrunch bietet eine Übersicht der iOS 6 Funktionen, wie sie für die verschiedenen Geräte verfügbar sind. Ich hatte mich auch schon gewundert, dass mein iPhone 4 keine Navigation per Sprachansage hat - jetzt weiss ich warum.

Die kleine aber feine Grafiksoftware Skitch ist in einer neuen Version herausgekommen. Wenn Sie schnell mal ein Bild mit Kommentaren versehen wollen, ist Skitch sehr praktisch. Nun ist es auch noch enger mit Evernote verzahnt. Allerdings ist das Feedback der Nutzer zur neuen Version nicht sehr schmeichelhaft.

Readdle hat eine neue Version von PDF Expert für das iPad herausgebracht. Man kann nun mehrere PDF in Tabs öffnen und so leichter zwischen ihnen wechseln. Auch können Sie mehrere Unterschriften speichern, die Sie dann in PDFs einfügen können.

Wenn Sie Apple Maps hassen, gibt es zumindest eine Möglichkeit, wie Sie Google Maps über den Browser wieder auf Ihrem iPhone oder iPad benutzen können. Giga.de zeigt Ihnen wie...

Pixelmator ist ebenfalls in einer neuen Version für den Mac herausgekommen. Es gibt dabei ein neues Tools zum Heilen von Pixelfehlern oder auch dem kompletten herauslöschen von Elementen, ohne dass es der Bildbetrachter bemerkt.

Ebenfalls bei Giga.de gibt es eine umfangreiche Übersicht der Preise und Vertragsdetails für das neue iPhone 5 bei den verschiedenen Mobilfunkanbietern

Wer sich näher mit den Vorteilen des iPhone 5 und iOS 6 beschäftigen möchte, kann sich die offiziellen Trainingsdokumente von Apple dafür ansehen.  

Noch unentschlossen, ob Sie ein iPhone 5 nehmen sollten? Meedia.de bietet ein paar Entscheidungshinweise für Besitzer älterer iPhone Versionen. 

 

{fcomment}