Aufgeräumt - Papierlos - Schnell

Hoch-Produktiv arbeiten mit Mac, iPhone und iPad.

Wenn Sie ohne Stress mehr erreichen wollen und Ihre Apple-Produkte sowie Tools effizienter für die Arbeit nutzen möchten, sind Sie hier richtig.

 

Coaching

Im Mac Business Coaching sorgen wir dafür, dass die Technik reibungslos für Sie arbeitet, damit Sie den Kopf frei haben für Ihre eigentliche Arbeit - persönlich und vertraulich.

erfahren sie mehr

Webinare

In Webinaren und Inhouse- Seminaren bei Ihnen im Unternehmen optimieren Sie die Nutzung von Grundfunktionen und fortgeschrittenen Tools für Mac, iPhone oder iPad und steigern Ihre Produktivität.

erfahren sie mehr

Club

Der Mac Business Coaching Club hilft Ihnen durch regelmäßige Beratung, Ihren effizienten Umgang mit Mac, iPhone und iPad immer up to date zu halten. Mit kostenfreier Basis-Mitgliedschaft!

erfahren sie mehr
Über Mac Business Coaching

Coaching Beispiele

Jeder Anwender hat individuelle Schwierigkeiten und Herausforderungen. Die folgenden Coaching Themen und Beispiele geben Ihnen jedoch einen Eindruck, in welchen Bereichen wir Ihnen helfen und Sie weiter bringen können.

mehr erfahren

Vorgehen beim Coaching

Das Coaching kann bei Ihnen vor Ort oder Remote über eine Internetverbindung stattfinden. Dabei können gegenseitig die Bildschirme gesehen werden, um eine schnelle Lösung Ihres Problems und einen hohen Lerneffekt zu erzielen.

mehr erfahren

Für wen ist das Coaching?

Mac Business Coaching richtet sich mit seinen Themen an unterschiedliche Unternehmenstypen und auch Mitarbeiter innerhalb der Unternehmen, die mit Macs, iPhone und iPad arbeiten.

mehr erfahren

Referenzen

Kunden von Mac Business Coaching berichten über Ihre Erfahrungen und was Ihnen die Sitzungen im täglichen Arbeitsleben gebracht haben. 

mehr erfahren
Wo Sie uns auch finden

Mac Business Blog

Neben dem ersten größeren Updates von macOS wurde auch für iOS die Version 10.1 herausgebracht. Dieses enthält neben einigen Verbesserungen und Fehlerbehebungen vor allem Neues für Kamera und Fotos sowie Karten und Nachrichten.

 

 

Dies sind die Aktualisierungen

Kamera und Fotos

  • Die neue Funktion „Porträtkamera für iPhone 7 Plus beta“, mit der ein Tiefeneffekt erzeugt wird, bei dem das Aufnahmeobjekt im Fokus scharf vor einem verschwommenen Hintergrund erscheint
  • Personennamen in der Fotos-App werden in iCloud-Backups gesichert
  • Verbesserte Darstellung von Fotos in einem breiten Farbspektrum in der Rasterdarstellung der Fotos-App
  • Beheben eines Problems, das bei manchen Benutzern beim Öffnen der Kamera-App einen verschwommenen oder blinkenden Bildschirm verursachte
  • Beheben eines Problems, das gelegentlich beim Aktivieren der iCloud-Fotomediathek zum plötzlichen Beenden von „Fotos“ führte

Karten

  • ÖPNV-Unterstützung für alle wichtigen Bahn-, U-Bahn-, Fähr- und nationale Buslinien sowie für die lokalen Bussysteme in Tokio, Osaka und Nagoya
  • Schilderbasierte ÖPNV-Navigation, einschließlich Pläne der unterirdischen Anlagen und Fußgängertunnel in den großen ÖPNV-Stationen
  • ÖPNV-Tarifvergleiche beim Anzeigen von alternativen Routen

Nachrichten

  • Neue Option zum Wiederholen von Sprechblasen- und Hintergrundeffekten
  • Wiedergabe von Nachrichteneffekten bei aktivierter Einstellung „Bewegung reduzieren“
  • Beheben eines Problems, das gelegentlich zur fehlerhaften Anzeige von Kontaktnamen in „Nachrichten“ führte
  • Beheben eines Problems, bei dem beim Öffnen von „Nachrichten“ ein weißer Bildschirm angezeigt wurde
  • Beheben eines Problems, bei dem die Option „Werbung melden“ bei unbekannten Absendern nicht angezeigt wurde
  • Beheben eines Problems, das dazu führte, dass bei Videos, die mit der Nachrichten-App aufgenommen und gesendet wurden, der Ton fehlte

Andere Verbesserungen und Fehlerbehebungen

  • Verbesserte Bluetooth-Verbindungen mit Zubehör von Drittanbietern
  • Verbesserte AirPlay-Synchronisierung beim Beenden des Ruhezustands von Geräten
  • Beheben eines Problems mit der Wiedergabe von gekauften iTunes-Inhalten, wenn die Einstellung „iTunes-Käufe zeigen“ deaktiviert ist
  • Beheben eines Problems, das beim Verwenden bestimmter Selfie-Apps und Gesichtsfilter mit der FaceTime HD-Kamera auf dem iPhone 7 und iPhone 7 Plus die Live Preview-Anzeige verhinderte
  • Beheben eines Problems in „Health“ beim Benutzen der chinesischen Handschrifttastatur, bei dem einzelne Striche in unterschiedliche Zeichen umgewandelt wurden
  • Verbesserte Leistung in Safari beim Teilen von Websites mit „Nachrichten“
  • Beheben eines Problems in Safari mit der Anzeige von Webvorschauen in der Tabdarstellung
  • Beheben eines Problems, bei dem manche E-Mails in sehr kleinen Text umformatiert wurden
  • Beheben eines Problems mit der Formatierung mancher HTML-E-Mails
  • Beheben eines Problems, bei dem das Suchfeld in „Mail“ verschwand
  • Beheben eines Problems, das beim Start das Aktualisieren von Widgets in der Ansicht „Heute“ verhinderte
  • Beheben eines Problems mit dem Laden von Daten im Wetter-Widget
  • Beheben eines Problems auf dem iPhone 7, bei dem die Klickeinstellungen für die Home-Taste nicht in den Suchergebnissen angezeigt wurden
  • Beheben eines Problems, das Spamfilter-Erweiterungen daran hinderte, Werbeanrufe zu blockieren
  • Beheben eines Problems, das das ordnungsgemäße Aktivieren von Wecktönen verhinderte
  • Beheben eines Problems, bei dem die Audiowiedergabe über Bluetooth gelegentlich Störungen beim Taptic Engine-Feedback verursachte
  • Beheben eines Problems, das bei manchen Benutzern das Wiederherstellen vom iCloud-Backup verhinderte

 

Informationen zu den Sicherheitsaspekten dieses Updates sind erhältlich unter:

https://support.apple.com/HT201222

 

Sie können die neue Version über die Einstellungen > Softwareaktualisierung direkt über Ihr iPhone und iPad installieren. Bitte führen Sie vorher ein Backup durch.