Coaching

Im Mac Business Coaching sorgen wir dafür, dass die Technik reibungslos für Sie arbeitet, damit Sie den Kopf frei haben für Ihre eigentliche Arbeit - persönlich und vertraulich.

erfahren sie mehr

Lernen

In Webinaren und Inhouse- Seminaren bei Ihnen im Unternehmen optimieren Sie die Nutzung von Grundfunktionen und fortgeschrittenen Tools für Mac, iPhone oder iPad und steigern Ihre Produktivität.

erfahren sie mehr

Club

Der Mac Business Coaching Club hilft Ihnen durch regelmäßige Beratung, Ihren effizienten Umgang mit Mac, iPhone und iPad immer up to date zu halten. Mit kostenfreier Basis-Mitgliedschaft!

erfahren sie mehr
Über Mac Business Coaching

Coaching Beispiele

Jeder Anwender hat individuelle Schwierigkeiten und Herausforderungen. Die folgenden Coaching Themen und Beispiele geben Ihnen jedoch einen Eindruck, in welchen Bereichen wir Ihnen helfen und Sie weiter bringen können.

mehr erfahren

Vorgehen beim Coaching

Das Coaching kann bei Ihnen vor Ort oder Remote über eine Internetverbindung stattfinden. Dabei können gegenseitig die Bildschirme gesehen werden, um eine schnelle Lösung Ihres Problems und einen hohen Lerneffekt zu erzielen.

mehr erfahren

Für wen ist das Coaching?

Mac Business Coaching richtet sich mit seinen Themen an unterschiedliche Unternehmenstypen und auch Mitarbeiter innerhalb der Unternehmen, die mit Macs, iPhone und iPad arbeiten.

mehr erfahren

Referenzen

Kunden von Mac Business Coaching berichten über Ihre Erfahrungen und was Ihnen die Sitzungen im täglichen Arbeitsleben gebracht haben. 

mehr erfahren
Wo Sie uns auch finden

Mac Business Blog

iOS Update

iOS 11.0.1 wurde am Vormittag des 26. September, genau eine Woche nach der offiziellen Veröffentlichung von iOS 11.0.0, der breiten Öffentlichkeit vorgestellt. iOS 11.0.1 ist in erster Linie ein Sicherheitsupdate, bietet aber auch Bugfixes, um das Benutzererlebnis des Betriebssystems zu verbessern. Obwohl Apple die spezifischen Sicherheitsbedrohungen, die iOS 11.0.1-Patches enthalten, nicht offengelegt hat, kennen wir mindestens ein bestimmtes Problem, das iOS 11.0.1 behoben hat: ein Problem mit der Mail-Anwendung, die E-Mails über Exchange/Outlook-Server versendet.

Laut ArsTechnica wurde der Exchange-E-Mail-Server-Fehler behoben, der das Versenden von E-Mails für viele Benutzer verhinderte, die sich auf E-Mail-Konten auf Outlook.com, Office 365 oder bestimmte Exchange Server 2016-Konfigurationen verlassen. Vor dem Update erhielten die Benutzer eine Fehlermeldung.

Wenn Sie Probleme mit Ihrer Mail-Anwendung, dem Senden oder Empfangen von E-Mails haben, ist es wichtig, auf die neueste Version von iOS zu aktualisieren.

Infos zum großen Update auf iOS 11 und wie Sie es installieren.