Aufgeräumt - Papierlos - Schnell

Hoch-Produktiv arbeiten mit Mac, iPhone und iPad.

Wenn Sie ohne Stress mehr erreichen wollen und Ihre Apple-Produkte sowie Tools effizienter für die Arbeit nutzen möchten, sind Sie hier richtig.

 

Coaching

Im Mac Business Coaching sorgen wir dafür, dass die Technik reibungslos für Sie arbeitet, damit Sie den Kopf frei haben für Ihre eigentliche Arbeit - persönlich und vertraulich.

erfahren sie mehr

Webinare

In Webinaren und Inhouse- Seminaren bei Ihnen im Unternehmen optimieren Sie die Nutzung von Grundfunktionen und fortgeschrittenen Tools für Mac, iPhone oder iPad und steigern Ihre Produktivität.

erfahren sie mehr

Club

Der Mac Business Coaching Club hilft Ihnen durch regelmäßige Beratung, Ihren effizienten Umgang mit Mac, iPhone und iPad immer up to date zu halten. Mit kostenfreier Basis-Mitgliedschaft!

erfahren sie mehr
Über Mac Business Coaching

Coaching Beispiele

Jeder Anwender hat individuelle Schwierigkeiten und Herausforderungen. Die folgenden Coaching Themen und Beispiele geben Ihnen jedoch einen Eindruck, in welchen Bereichen wir Ihnen helfen und Sie weiter bringen können.

mehr erfahren

Vorgehen beim Coaching

Das Coaching kann bei Ihnen vor Ort oder Remote über eine Internetverbindung stattfinden. Dabei können gegenseitig die Bildschirme gesehen werden, um eine schnelle Lösung Ihres Problems und einen hohen Lerneffekt zu erzielen.

mehr erfahren

Für wen ist das Coaching?

Mac Business Coaching richtet sich mit seinen Themen an unterschiedliche Unternehmenstypen und auch Mitarbeiter innerhalb der Unternehmen, die mit Macs, iPhone und iPad arbeiten.

mehr erfahren

Referenzen

Kunden von Mac Business Coaching berichten über Ihre Erfahrungen und was Ihnen die Sitzungen im täglichen Arbeitsleben gebracht haben. 

mehr erfahren
Wo Sie uns auch finden

Mac Business Blog

LieblingsappsÜbersichten zu Apps sind eine beliebte Möglichkeit, Empfehlungen aus der inzwischen unübersichtlichen Menge an Apps für iPhone und iPad zu erhalten. Zur Inspiration ist es immer wieder spannend, welche Apps von anderen Leuten genutzt werden. Die FAZ hat nun die deutschen Internet-Pioniere befragt und ist zu einem überraschenden Ergebnis gekommen.

Zu den befragten Internet-Gründern zählen Lars Hinrichs (ehem. XING), Michael Schwetje (OnVista) oder Konstantin Guericke (LinkedIn). 

 

Die empfohlenen Apps sind:

Evernote

Skype

WhatsApp

Sonar

Yelp

Cardmunch (gibt es nicht im deutschen Appstore)

Readmill

Eyeem

Barcoo

Phone Story (wurde nach kurzer Zeit wieder aus dem AppStore entfernt)

Erntefrisch

Instapaper

MyTaxi

Remember The Milk

Dailyme

AutoScout24

Aupeo

Zeichen Pad (ist eine iPad App)

Dictionary.com

FAZ

Giana Sisters

Watchlater

Gira

 

Warum ist dieses Ergebnis überraschend? So richtig ernst scheinen die Internet-Pioniere die Aufgabe nicht genommen zu haben. Einige dieser Apps sind wirklich gut und taugen als "Lieblingsapps". Bei anderen scheint aber die Promotion der App hier im Vordergrund gestanden zu haben. Unter Lieblings-Apps würde ich diejenigen verstehen, die man täglich, dauernd und hauptsächlich benutzt.