Aufgeräumt - Papierlos - Schnell

Hoch-Produktiv arbeiten mit Mac, iPhone und iPad.

Wenn Sie ohne Stress mehr erreichen wollen und Ihre Apple-Produkte sowie Tools effizienter für die Arbeit nutzen möchten, sind Sie hier richtig.

 

Coaching

Im Mac Business Coaching sorgen wir dafür, dass die Technik reibungslos für Sie arbeitet, damit Sie den Kopf frei haben für Ihre eigentliche Arbeit - persönlich und vertraulich.

erfahren sie mehr

Webinare

In Webinaren und Inhouse- Seminaren bei Ihnen im Unternehmen optimieren Sie die Nutzung von Grundfunktionen und fortgeschrittenen Tools für Mac, iPhone oder iPad und steigern Ihre Produktivität.

erfahren sie mehr

Club

Der Mac Business Coaching Club hilft Ihnen durch regelmäßige Beratung, Ihren effizienten Umgang mit Mac, iPhone und iPad immer up to date zu halten. Mit kostenfreier Basis-Mitgliedschaft!

erfahren sie mehr
Über Mac Business Coaching

Coaching Beispiele

Jeder Anwender hat individuelle Schwierigkeiten und Herausforderungen. Die folgenden Coaching Themen und Beispiele geben Ihnen jedoch einen Eindruck, in welchen Bereichen wir Ihnen helfen und Sie weiter bringen können.

mehr erfahren

Vorgehen beim Coaching

Das Coaching kann bei Ihnen vor Ort oder Remote über eine Internetverbindung stattfinden. Dabei können gegenseitig die Bildschirme gesehen werden, um eine schnelle Lösung Ihres Problems und einen hohen Lerneffekt zu erzielen.

mehr erfahren

Für wen ist das Coaching?

Mac Business Coaching richtet sich mit seinen Themen an unterschiedliche Unternehmenstypen und auch Mitarbeiter innerhalb der Unternehmen, die mit Macs, iPhone und iPad arbeiten.

mehr erfahren

Referenzen

Kunden von Mac Business Coaching berichten über Ihre Erfahrungen und was Ihnen die Sitzungen im täglichen Arbeitsleben gebracht haben. 

mehr erfahren
Wo Sie uns auch finden

Mac Business Blog

vmware fusion 7

Der Markt von Anbietern zum Betrieb anderer Betriebssysteme (vor allem Windows) als sog. virtuelle Maschinen auf dem Mac ist ein Duopol. Es gibt nur zwei ernsthafte Anbieter, die sich extrem belauern.  Nachdem Parallels kürzlich angekündigt hatte, mit Version 10 für Yosemite gerüstet zu sein - wir berichteten - hat jetzt VMware mit Fusion 7 nachgezogen. Auch sonst sind die Ähnlichkeiten auffälliger als die Unterschiede: Die Performance wurde allgemein verbessert und Retina-Displays werden jetzt besser unterstützt.

Bei der auffälligen Ähnlichkeit dürften beide Anwendungen - Parallels Desktop und VMware Fusion - mit dem aktuellen Update vor allem ihren angestammten Nutzerkreis ansprechen.

Als besondere Stärke von Fusion sei vielleicht noch erwähnt, dass virtuelle Maschinen, die mit Fusion erstellt wurden, auch mit mit VMware für Windows kompatibel sind, was in einem Umfeld, in dem Apple- und Windowsrechner parallel betrieben werden, ein Vorteil sein kann.

Fusion 7 ist auf der Seite des Herstellers für 59,95 € erhältlich. Ein Upgrade von Version 5 aufwärts kostet 44,95 €.

Die Pro-Version kostet 129,95 € (Upgrade: 68, 95 €)