Mac Business Blog

SkypeSkype hat seine neuste Version 5.6 veröffentlicht. Damit ist es nun erstmals möglich, eine Konversation über Skype im Full-Screen-Modus zu führen. Neben der Behebung einiger kleinerer Fehler bietet Skype nun auch die Option, automatische Updates zu durchzuführen, ohne die Softwareaktualisierung manuell zu prüfen und durchzuführen.

Auch kann man nun einzelne Gesprächsphrasen oder ganze Gespräche aus der Historie löschen. Als Neuerung gibt es nun während eines Gruppengespräches die Optionen “Dynamic Mode” und “Non-Dynamic Mode”. Wenn der dynamische Modus aktiv ist, wird immer diejenige Person, die gerade spricht, in den Mittelpunkt des Bildschirms gerückt.

Skype ist für die Arbeit in verteilten Teams unentbehrlich. Auch wenn Sie mit Freelancern im Ausland arbeiten, können Sie viel Zeit und Nerven sparen, wenn Sie z.B. den Chat zur Abstimmung der Aufgaben nutzen. Das ist viel schneller als sich per E-Mail oder Telefonat auszutauschen.

 

Skype für Mac kann hier kostenlos heruntergeladen werden.

 

Über Mac Business Coaching

Coaching Beispiele

Jeder Anwender hat individuelle Schwierigkeiten und Herausforderungen. Die folgenden Coaching Themen und Beispiele geben Ihnen jedoch einen Eindruck, in welchen Bereichen wir Ihnen helfen und Sie weiter bringen können.

mehr erfahren

Vorgehen beim Coaching

Das Coaching kann bei Ihnen vor Ort oder Remote über eine Internetverbindung stattfinden. Dabei können gegenseitig die Bildschirme gesehen werden, um eine schnelle Lösung Ihres Problems und einen hohen Lerneffekt zu erzielen.

mehr erfahren

Für wen ist das Coaching?

Mac Business Coaching richtet sich mit seinen Themen an unterschiedliche Unternehmenstypen und auch Mitarbeiter innerhalb der Unternehmen, die mit Macs, iPhone und iPad arbeiten.

mehr erfahren

Referenzen

Kunden von Mac Business Coaching berichten über Ihre Erfahrungen und was Ihnen die Sitzungen im täglichen Arbeitsleben gebracht haben. 

mehr erfahren