Mac Business Blog

SkypeAn sich ist die Benutzung von Skype auf allen Geräten ja wirklich sehr praktisch. So können Sie auch im Ausland auf ihrem iPhone oder iPad mit anderen über WLAN telefonieren oder auch Kurznachrichten schicken. Was aber häufig genervt hat, war die fehlende Synchronisierung der Aktivitäten in ihrem Skype Konto über die Geräte hinweg. Kurznachrichten oder auch Anrufe wurden auf allen Geräten nicht gleich angezeigt. Oder Sie haben doppelte Benachrichtigungen erhalten. Dies wurde in den neusten Versionen für iPhone und iPad nun behoben.

Nun soll sichergestellt sein, dass sie, wenn sie auf dem Mac eine Nachricht bereits angesehen haben, diese nicht noch einmal auf dem iPhone oder iPad meldet.

Eine weitere Verbesserung ist die Anzeige von Anrufen oder Nachrichten, auch wenn die App auf dem iOS Gerät gar nicht läuft. Ausserdem werden HD Videoanrufe auch auf dem iPhone 5S unterstützt.

 

Skype für iPhone oder iPad ist kostenlos im App Store erhältlich.

 

 

 

 

Über Mac Business Coaching

Coaching Beispiele

Jeder Anwender hat individuelle Schwierigkeiten und Herausforderungen. Die folgenden Coaching Themen und Beispiele geben Ihnen jedoch einen Eindruck, in welchen Bereichen wir Ihnen helfen und Sie weiter bringen können.

mehr erfahren

Vorgehen beim Coaching

Das Coaching kann bei Ihnen vor Ort oder Remote über eine Internetverbindung stattfinden. Dabei können gegenseitig die Bildschirme gesehen werden, um eine schnelle Lösung Ihres Problems und einen hohen Lerneffekt zu erzielen.

mehr erfahren

Für wen ist das Coaching?

Mac Business Coaching richtet sich mit seinen Themen an unterschiedliche Unternehmenstypen und auch Mitarbeiter innerhalb der Unternehmen, die mit Macs, iPhone und iPad arbeiten.

mehr erfahren

Referenzen

Kunden von Mac Business Coaching berichten über Ihre Erfahrungen und was Ihnen die Sitzungen im täglichen Arbeitsleben gebracht haben. 

mehr erfahren