Mac Business Blog

Lifestyle/Off-Business

Die meisten verbinden die Timer Funktion des iPhone oder iPad mit einem Alarm, der am Ende der gesetzten Zeit losgeht. Allerdings gibt es in der Timer App eine Option, die Timer-Funktion dazu zu benutzen, Musik, ein Hörbuch oder auch einen Film, den man z.B. während des Einschlafens spielen lässt, automatisch zu stoppen.

Weiterlesen...

Microsoft Translator

Von einer Softwarefirma, die berühmt dafür ist, komplizierte Programme zu erstellen, in die man erst einmal einen Kurs investieren muss, kommt eine wirklich erstaunlich einfache und dennoch hochmoderne App: Microsoft Translator - Damit haben Sie nie wieder Sprachprobleme in einem fremden Land, zumindest wenn es um eher kurze Sätze geht.

Weiterlesen...

Apple Karten Maps

Apple greift nun für Zusatzinhalte in der Karten App auf weitere Anbieter zurück. Bis vor kurzem wurden Informationen zu Orten, Sehenswürdigkeiten und Geschäften ausschließlich von Yelp bezogen. In letzter Zeit tauchen auch immer wieder Inhalte von booking.com und TripAdvisor auf, auch wenn sich Apple dazu noch nicht offiziell geäußert hat. Möglicherweise könnten weitere Partner folgen.

Weiterlesen...

Apple Karten Venedig

Alle Fotos enthalten, wenn Sie mit dem iPhone oder iPad aufgenommen wurden, einen GPS-Datensatz über den Aufnahmeort. Dadurch kann man später nachprüfen, wo das Foto erstellt wurde. Allerdings muss man dazu in dem jeweiligen Bild in den Details nachsehen. Ein Screenshot des aktuellen Kartenausschnitts zu erstellen, ist dagegen eine viel nettere und einfachere Möglichkeit, immer mal wieder den Ort einfließen zu lassen, an dem Sie gerade Fotos machen.

Weiterlesen...

drivenow und flinkster carsharing

Die Mobilität vor allem in Städten verändert sich derzeit rapide. Der harte Kampf, der sich zwischen dem Fahrdienst Uber und dem Taxigewerbe abspielt, ist dabei ja nur ein besonders bekanntes Beispiel. Über das Thema Mobilität mithilfe von Apps habe ich ja bereits berichtet. Vor allem die sehr flexiblen CarSharing Modelle, die in Berlin inzwischen mindestens fünf verschiedene Anbieter auf den Markt gebracht haben, ist für viele extrem attraktiv. Zwei großer Anbieter, DriveNow und Flinkster, haben nun Aktualisierungen der Apps gebracht, die nochmals Erleichterung bei der Benutzung bringen sollen. 

Weiterlesen...

Über Mac Business Coaching

Coaching Beispiele

Jeder Anwender hat individuelle Schwierigkeiten und Herausforderungen. Die folgenden Coaching Themen und Beispiele geben Ihnen jedoch einen Eindruck, in welchen Bereichen wir Ihnen helfen und Sie weiter bringen können.

mehr erfahren

Vorgehen beim Coaching

Das Coaching kann bei Ihnen vor Ort oder Remote über eine Internetverbindung stattfinden. Dabei können gegenseitig die Bildschirme gesehen werden, um eine schnelle Lösung Ihres Problems und einen hohen Lerneffekt zu erzielen.

mehr erfahren

Für wen ist das Coaching?

Mac Business Coaching richtet sich mit seinen Themen an unterschiedliche Unternehmenstypen und auch Mitarbeiter innerhalb der Unternehmen, die mit Macs, iPhone und iPad arbeiten.

mehr erfahren

Referenzen

Kunden von Mac Business Coaching berichten über Ihre Erfahrungen und was Ihnen die Sitzungen im täglichen Arbeitsleben gebracht haben. 

mehr erfahren