Mac Business Blog

Quick Look auf dem Mac ist ein perfekter Zeitsparer. Sie können sofort den Inhalt jeder Datei ansehen, ohne das dafür nötige Programm zu starten. Markieren Sie einfach die Datei und drücken dann die Leer- (Space-)Taste auf Ihrer Tastatur. Leider kann man aus dieser Schnellansicht heraus aber keine Stellen im Text markieren und diese dann kopieren, um sie irgendwo anders einzufügen. Hier gibt es einen Trick, den man anwenden kann, um genau diese Funktion zu aktivieren:

Starten Sie das Programm Terminal (/Applications/Utilities) und kopieren Sie folgenden Code hinein:

defaults write com.apple.finder QLEnableTextSelection -bool TRUE; killall Finder

Nach ein paar Sekunden aktiviert sich ein versteckter „Finder“ und ab diesem Zeitpunkt ist es möglich, Text zu markieren, zu kopieren und an einer anderen Stelle wieder einzufügen. Sollten Sie diese Funktion wieder deaktivieren wollen, geben Sie einfach in Terminal ein:

defaults delete com.apple.finder QLEnableTextSelection; killall Finder

 

 

Über Mac Business Coaching

Coaching Beispiele

Jeder Anwender hat individuelle Schwierigkeiten und Herausforderungen. Die folgenden Coaching Themen und Beispiele geben Ihnen jedoch einen Eindruck, in welchen Bereichen wir Ihnen helfen und Sie weiter bringen können.

mehr erfahren

Vorgehen beim Coaching

Das Coaching kann bei Ihnen vor Ort oder Remote über eine Internetverbindung stattfinden. Dabei können gegenseitig die Bildschirme gesehen werden, um eine schnelle Lösung Ihres Problems und einen hohen Lerneffekt zu erzielen.

mehr erfahren

Für wen ist das Coaching?

Mac Business Coaching richtet sich mit seinen Themen an unterschiedliche Unternehmenstypen und auch Mitarbeiter innerhalb der Unternehmen, die mit Macs, iPhone und iPad arbeiten.

mehr erfahren

Referenzen

Kunden von Mac Business Coaching berichten über Ihre Erfahrungen und was Ihnen die Sitzungen im täglichen Arbeitsleben gebracht haben. 

mehr erfahren