Mac Business Blog

Grüner Knopf Mac Fenster

Das Gespräch mit einem Kunden hat mich mal wieder auf dieser Frage gebracht: Was genau macht eigentlich dieser grüne Knopf oben links in jedem Fenster? Es ist einer der drei Punkte rot, gelb und eben grün. Rot ist eindeutig für das "Fenster schließen" zuständig, gelb dafür da, dass Fenster im Dock verschwinden zu lassen. Aber bei grün ist es einfach nicht eindeutig. Hier nun die ausführliche Erklärung dazu.

 

Eine der Möglichkeiten, die einem eigentlich auffällt, ist das damit ein Fenster vergrößert oder verkleinert werden kann. Es ist aber nicht eindeutig, was wann passiert. Es gibt allerdings tatsächlich eindeutige Regeln, wie der grüne Knopf wirkt. Die häufigste Annahme ist, dass es das Fenster auf die maximal Größe bringt. Dies ist aber nicht immer der Fall und beim zweiten Klick wird das Fenster manchmal auch wieder verkleinert, aber eben nicht immer.

 

Um den grünen Knopf genauer zu untersuchen, werden nun verschiedene Bereiche auf dem Mac betrachtet.

 

Angefangen mit dem Finder

Wie weit das Finder Fenster sich ausweitet, hängt erstens davon ab, in welchem Modus die Anzeige (Liste, Coverflow, Icons oder Tabelle) ist und zweitens wie viele Elemente im Fenster liegen. Wenn Sie z.B. in der Icon Anzeige sind, wird das Fenster gerade soweit ausgedehnt, dass alle Datei-Icons sichtbar sind.

 

Vorher:

icon finder klein

Nachher:

icon finder gross

 

In der Listenansicht wird das Fenster nicht nur nach unten vergrößert, soweit bis alles sichtbar ist, sondern auch nach rechts. Gleiches gilt für die Coverflow Ansicht.

In der Spaltenansicht wird das Fenster so weit wie möglich ausgedehnt, um so viel wie möglich sichtbar zu machen.

 

Zusammengefasst kann also folgendes Verhalten beschrieben werden: Das Fenster versucht immer soweit auszudehnen, dass möglichst viel Inhalte angezeigt wird. Bei Icon Ansicht werden dabei mehrere Versuche gebraucht, bei Listensicht wird horizontal nie die komplette Breite ausgedehnt.

Erneuter Klick führt zum vorherigen Status zurück.

 

Apropos Programme Fenster...

Bei Programme Fenstern wirkt der grüne Knopf im Wesentlichen auch wie ein "Wechsler" (engl. Toggle) zwischen der aktuellen Fenstergröße und derjenigen, die maximalen Inhalt darstellen kann. Bei Safari wäre das z.B. bei einer langen Seite mit eingeschränkter Breite (wie es bei den meisten Internetseiten ist), eine maximale Ausdehnung nach unten und eine horizontale Ausdehnung soweit, dass die gesamte Inhalts-Breite gezeigt wird. Dies wird meist weniger als die Bildschirmbreite sein. 

Wenn Sie also ein Fenster haben, das bisher nur einen Teil des Bildschirms nutzt, wechselt die Größe hin und her. Sollten Sie allerdings, wie z.B. bei Keynote oder Powerpoint, bereits die volle Größe nutzen, passiert beim Klick auf den grünen Knopf gar nichts.

Es gibt aber auch Ausnahmen: z.B. bei iTunes, Mail, iPhoto, Kalender und iMovie führt es immer zur Vollbildanzeige.

 

 

In einer technischen Beschreibung lässt es sich auch so zusammen fassen: 

It's called the "Zoom Button". Defined by Apple as:

A control that toggles a window between its standard state and its user state.

What I take that as is basically that it's "Standard state" is the window size that the programmer hardcoded into the application. The "User state" is the size you've changed it to.

(Siehe http://superuser.com/questions/30521/what-exactly-does-the-little-green-button-do-in-mac-os-x)

 

Um das Fenster übrigens ganz sicher auf die maximale Größe zu bringen, nutzen Sie besser den Shortcut cmd + alt + F

 

 

Über Mac Business Coaching

Coaching Beispiele

Jeder Anwender hat individuelle Schwierigkeiten und Herausforderungen. Die folgenden Coaching Themen und Beispiele geben Ihnen jedoch einen Eindruck, in welchen Bereichen wir Ihnen helfen und Sie weiter bringen können.

mehr erfahren

Vorgehen beim Coaching

Das Coaching kann bei Ihnen vor Ort oder Remote über eine Internetverbindung stattfinden. Dabei können gegenseitig die Bildschirme gesehen werden, um eine schnelle Lösung Ihres Problems und einen hohen Lerneffekt zu erzielen.

mehr erfahren

Für wen ist das Coaching?

Mac Business Coaching richtet sich mit seinen Themen an unterschiedliche Unternehmenstypen und auch Mitarbeiter innerhalb der Unternehmen, die mit Macs, iPhone und iPad arbeiten.

mehr erfahren

Referenzen

Kunden von Mac Business Coaching berichten über Ihre Erfahrungen und was Ihnen die Sitzungen im täglichen Arbeitsleben gebracht haben. 

mehr erfahren