Mac Business Blog

Scannable Evernote

Evernote hatte wohl die Schnauze voll von schlechten Scanner-Apps für iPhone und iPad und hat mit Scannable eine eigene Lösung herausgebracht. Obwohl Evernote sicher mit der Weiterentwicklung seines Cloud-Wissensspeichers genug zu tun hat, werden doch immer mal wieder spannende Neu-Entwicklungen und Partnerschaften verkündet. Jetzt ist dem Unternehmen mit dem grünen Elefanten mit Scannable ein sehr guter Ersatz für viele Scanner-Apps auf dem iPhone und iPad gelungen.

 

Scannable erkennt automatisch, wann der Scan gut ist

Scannable für iOS liefert schnelles und einfaches Scannen direkt in Evernote mit einem Minimum an Konfiguration. Egal ob es Post-It Notes sind, Briefe, Flipchart Bilder oder die Erfassung von Visitenkarten, Scannable soll das Scannen so schnell wie möglich zu machen (und dann natürlich alles in Evernote halten). Wenn Sie die Scannable App starten, geht die Kamera sofort auf die Suche nach einem "Dokument", das etwas vage rechteckig vor einem andersfarbigen Hintergrund liegt.  

Scannable Anwendung

Sobald die App feststellt, dass stabil ein Dokument erkannt wird, startet eine Runde Countdown über dem markierten Dokument auf dem Bildschirm - und dann: gescannt und gespeichert. Es wird kein Auslöser benötigt! Aus einer einfachen Chronologie der letzten Scans können Sie diese dann teilen, exportieren und Sie können auch automatisch alles Evernote hinzufügen. Die Kantenerkennung, das Zuschneiden und Geraderücken wird von Scannable ausgezeichnet gemacht. Beispielsweise ist die für Belege sehr praktisch, die keine Standard-A4 Größe haben. Natürlich können Sie die Kanten des gescannten Dokuments auch manuell nachbearbeiten, aber die Automatik ist schon sehr gut.

 

 

 

 

Zusammenarbeit mit Fujitsu ScanSnap

Scannable bietet zusätzlich eine direkte Zusammenarbeit mit dem ScanSnap Evernote Edition Desktop-Scanner (eine Rebranding-Version des hervorragenden Fujitsu ScanSnap iX500). Wenn Ihr iOS Gerät und der Scanner im gleichen WLAN-Netzwerk sind, können Sie sich an den Scanner begeben, um direkt auf das mobile Gerät zu scannen und anschließend mit den Ergebnissen auf dem Handy weiter zu arbeiten. Scheinbar arbeitet Scannable aber wirklich nur mit der Evernote Edition des Scanners zusammen. Meinen iX500 hat die App nicht erkannt, wobei der Anwendungsfall, im Büro über die iOS App auf den Scanner zuzugreifen auch recht unwahrscheinlich ist. Ich kann ja viel besser über den Mac meine Scans durchführen und dann direkt am Rechner damit weiter arbeiten.

 

Visitenkarten-Scan mit Anbindung an LinkedIn

Einer der besten Anwendungsfälle für Scannable ist aber das Scannen von Visitenkarten. Erstens funktioniert das schon ziemlich gut, zweitens bietet aber die Zusammenarbeit zwischen Evernote und LinkedIn ungeahnte Möglichkeiten der Produktivität. Sobald sie eine Visitenkarte gescannt haben, können Sie prüfen, ob der Kontakt bei LinkedIn vorhanden ist und sie fügen ihn Ihrem Netzwerk hinzu. Natürlich können Sie den Kontakt auch einfach ihrem Adressbuch hinzufügen, die Texterkennung ist sehr sauber und nur wenig Nachbereitung ist erforderlich. Das hängt aber stark von der Visitenkarte ab. Sobald der Kontrast zwischen Schrift und Hintergrund zu gering ist, wird es mit der Erkennung schwierig. Auch doppelseitig genutzte Visitenkarten (z.B. Name vorne, Adressinformationen hinten) machen solche Scans wirklich schwierig.

 

Scannable ist kostenlos im App Store erhältlich

 

 

Über Mac Business Coaching

Coaching Beispiele

Jeder Anwender hat individuelle Schwierigkeiten und Herausforderungen. Die folgenden Coaching Themen und Beispiele geben Ihnen jedoch einen Eindruck, in welchen Bereichen wir Ihnen helfen und Sie weiter bringen können.

mehr erfahren

Vorgehen beim Coaching

Das Coaching kann bei Ihnen vor Ort oder Remote über eine Internetverbindung stattfinden. Dabei können gegenseitig die Bildschirme gesehen werden, um eine schnelle Lösung Ihres Problems und einen hohen Lerneffekt zu erzielen.

mehr erfahren

Für wen ist das Coaching?

Mac Business Coaching richtet sich mit seinen Themen an unterschiedliche Unternehmenstypen und auch Mitarbeiter innerhalb der Unternehmen, die mit Macs, iPhone und iPad arbeiten.

mehr erfahren

Referenzen

Kunden von Mac Business Coaching berichten über Ihre Erfahrungen und was Ihnen die Sitzungen im täglichen Arbeitsleben gebracht haben. 

mehr erfahren