Langsam wird der Vorteil sichtbar, den Evernote beim Kauf von Skitch gesehen hat. Häufig hat man schnell mal einen Screenshot erstellt und mit Skitch Kommentare oder Markierungen eingefügt. Mit einem Klick wird das schnell bearbeitete Bild in Evernote, zur späteren Weiterverwendung, gespeichert.

 

Skitch und Evernote

 

 

Anwendungsbeispiele für die tägliche Arbeit:

- Screenshot einer Google Map mit Ortsmarkierung und Kommentar

- Vorbereitung eines Bildes, das Sie später in Ihrem Blog verwenden wollen - als Zwischenablage in Evernote

- Wenn Sie eine Meldung Ihres Computers festhalten wollen (z.B. eine Fehlermeldung), können Sie schnell ein Screenshot machen und sofort in Evernote ablegen

 

Prinzipiell ist es ein eleganterer Weg, Screenshots zu kommentieren und zu sammeln. Sie könnten natürlich auch normale Screenshots mit Ihrem Mac machen, aber dann sammeln sich diese Bilder auf Ihrem Desktop an. In Evernote können Sie die Bilder mit weiteren Hintergrundinfos versehen und sie sind dadurch später leichter zu identifizieren.

 

Auch interessant: Im Evernote Blog wird ein Beispiel besschrieben, wie man mit Evernote und Skitch die Gebärdensprache lernt und praktiziert.