Im Gegensatz zu seinen Konkurrenten ist die Erstellung der Einträge simpel gehalten: Ein Notizbuch-ähnliches Interface ermöglicht, Einträge beliebiger Art zu erstellen und (wenn gewünscht) mit einer GPS-Koordinate zu versehen. Das ganze wird dann in Evernote hochgeladen und dort mit allen Einträgen des selben Tages verknüpft, so dass damit für jeden Tag ein Tagebucheintrag generiert wird. Wer also Evernote schon in seinen favorisierten Apps hat, wird mit Journal eine schöne Erweiterung bekommen.

 

 

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie einem papierlosen Büro mit Hilfe Ihres Macs, iPhones und iPads näher kommen können, sollten wir darüber in einem kostenlosen Probe-Coaching sprechen. Melden Sie sich einfach über This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. oder das Kontaktformular und wir machen einen Termin aus.

 
{fcomment}