Dokumente wie gewohnt öffnen und dann über den Options-Button in der oberen Ecke einfach die „Open in/Öffnen in“-Option auswählen. Sofort kann man nun den PDF-Converter ansteuern und das Dokument wird binnen Sekunden in ein PDF umgewandelt. Bei Webseiten ist das Ganze noch einfacher: Die gewünschte URL in Safari eingeben, Seite laden lassen und dann vor das http:// noch direkt ohne Leerzeichen „pdf“ schreiben:

pdfhttp://www.mac-business-coaching.de

Die Website wird dann automatisch in ein PDF umgewandelt.

 

Folgende Dateien können konvertiert werden:

  • Webseiten, um sie als PDFs offline auf dem iPad zu lesen
  • iWork und MS Office Dateien
  • Dateien, die in Dropbox gespeichert sind
  • Fotos und Kontakte
  • E-Mail Anhänge

 

PDF Converter im App Store