Der Grund für die Entfernung

Apple selbst sagt, dass es bei den neuen SSD-Festplatten ein nicht zuverlässiges Arbeiten dieser sicheren Entleerung gab. Da die meisten neuen Macs, die Apple verkauft, aber mit solchen Festplatten ausgestattet sind, macht eine solche Funktion keinen Sinn.

 

Sicher entleeren über das Terminal

Sollte sicheres Löschen für Sie weiterhin wichtig sein (z.B. wenn Sie eine klassische HDD-Festplatte nutzen), können Sie diese Funktion über das Terminal ausführen. Dafür gehen Sie folgendermaßen vor:

ACHTUNG: Diese Vorgehensweise ist nur für erfahrene Nutzer gedacht, die sich mit der Kommandozeilen-Eingabe auskennen und sich bewusst sind, dass mit dem srm Befehl Dateien unwiederbringlich gelöscht werden.

 

1. Suchen Sie die Dateien, die Sie sicher löschen wollen, im OS X Finder.

2. Starten Sie das Programm „Terminal“ (z.B. über eine Spotlight- oder LaunchBar-Suche)

3. Geben Sie das folgende im Terminal ein

 

Um eine Datei zu löschen:

srm -v

Um einen ganzen Ordner zu löschen:

srm -rv

 

Mit diesen Befehlen wird der Speicherort, an dem die Datei lag, mehrfach mit Daten überschrieben. Hinter den Befehl sollten Sie ein Leerzeichen eingeben, bevor Sie den nächsten Schritt vornehmen.

 

4. Ziehen Sie nun die Datei oder den Ordner, die sie löschen möchten, in die Terminal-Kommandozeile - hinter den Befehl. Dies wird automatisch den kompletten Pfad dort hin einfügen.

Der Pfad wird dann so angezeigt:

5. Vergewissern Sie sich, dass der Pfad derjenige zu dem Ordner oder der Datei ist, die sie permanent löschen möchten und drücken Sie die Enter-Taste.

 

Natürlich ist auch bei Benutzung des Terminals die gleiche Einschränkung gegeben, die vorher auch im Menüpunkt "Papierkorb sicher entleeren" gegeben war: Wenn Sie eine SSD-Festplatte verwenden, ist eine sichere Löschung nicht unbedingt gegeben.

 

 


Dieser Artikel ist ein Beispiel aus Mac Business Connect, der riesigen Lernplattform zu vielen Themen rund um Mac, iPhone und iPad im Business Einsatz.

Diesen Artikel und viele mehr, können Sie schon in der kostenlosen Basis-Mitgliedschaft lesen und sich damit regelmäßig zu Apple Business Themen weiterbilden. 

Jetzt zu Mac Business Coaching Club Mitgliedschaften informieren!