Sich häufig wiederholende Textelemente können mit TextExpander für iOS in bestimmten Apps natürlich schon immer schnell eingefügt werden. Bei den sog. Fill-Ins rufen Sie aber nicht nur einen festen Text auf, sondern haben zusätzich die Möglichkeit, an vordefinierten Stellen, einen freien Text einzufügen. Beispielsweise haben Sie vielleicht einen Standardtext, den Sie schicken, um Kundenanfrage schnell zu beantworten. Dann können Sie sowohl den Namen der Person als auch z.B. noch einen freien Text, um die Antwort zu indiviualisieren, einfügen.

TextExpander gehört für Mac Business Coaching zu den absoluten Favoriten, wenn es um die Steigerung der eigenen Arbeitsproduktivität geht. TextExpander erweitert Textausschnitte auf längere Textblöcke, Ihre Signatur, Datum/Uhrzeit oder auch Adressen, die Sie immer wieder eingeben. Sie können auch Variablen oder Dinge aus der Zwischenablage in Textersetzungen verwenden. Uvm.

Lesen Sie hier, warum wir TextExpander für das beste Text-Ersetzungstool halten


Ihr Vorteil als Mac Business Coaching ClubMitglied


Weitere Infos zu TextExpander

Da TextExpander touch nicht in der Apple Mail App funktioniert, sollten Sie solche Texte z.B. erst einmal in Drafts vorbereiten und dann im Mail übertragen.

 

TextExpander touch fill in Snippets

  

Das Ergebnis:

 

TextExpander touch Ergebnis

 

Fill-Ins können einzeilig, mehrzeilig sein oder es wird sogar ein Dropdown mit einer Auswahl verschiedener (ebenfalls vordefinierter Textbausteine) angeboten.

Da TextExpander touch über Dropbox mit der Mac Version synchronisiert werden kann, können Sie komplexe Kombinationen an Text am Mac bequem vorbereiten und dann auf dem iOS Gerät verwenden.