Seit Jahren versucht Elke Dieterich dort ihren kleinen Betrag zu leisten. Im letzten Jahr hat sie den Verein Tabasamu e.V. gegründet. Das Ziel ist es, Menschen im nahen Umfeld zu unterstützen.

Der Verein hat angefangen, Kindern eine gute Schulausbildung zu ermöglichen, berät kleine Start-ups, unterstützt beim Aufbau einer kleinen Organisation, die sich um die Rechte von Mädchen und Frauen kümmert und leistet auch einmal Notfallhilfe.

Ende des Jahres fängt das neue Schuljahr an und einige der Kinder kommen in die Grundschule, andere werden in die nächste Klasse versetzt. Öffentliche Schulen sind dort kostenlos, jedoch müssen Schuluniform, Bücher und Schreibmaterial selbst finanziert werden.

Ich glaube, dass Bildung der einzige Weg in eine selbstbestimmte Zukunft ist und unterstütze den Verein Tabasamu daher dieses Jahr zu Weihnachten mit einer Einmalspende.

Sie wollen auch unterstützen? Hier erfahren Sie mehr http://tabasamu.org