Techcrunch bietet eine Übersicht der iOS 6 Funktionen, wie sie für die verschiedenen Geräte verfügbar sind. Ich hatte mich auch schon gewundert, dass mein iPhone 4 keine Navigation per Sprachansage hat - jetzt weiss ich warum.

Die kleine aber feine Grafiksoftware Skitch ist in einer neuen Version herausgekommen. Wenn Sie schnell mal ein Bild mit Kommentaren versehen wollen, ist Skitch sehr praktisch. Nun ist es auch noch enger mit Evernote verzahnt. Allerdings ist das Feedback der Nutzer zur neuen Version nicht sehr schmeichelhaft.

Readdle hat eine neue Version von PDF Expert für das iPad herausgebracht. Man kann nun mehrere PDF in Tabs öffnen und so leichter zwischen ihnen wechseln. Auch können Sie mehrere Unterschriften speichern, die Sie dann in PDFs einfügen können.

Wenn Sie Apple Maps hassen, gibt es zumindest eine Möglichkeit, wie Sie Google Maps über den Browser wieder auf Ihrem iPhone oder iPad benutzen können. Giga.de zeigt Ihnen wie...

Pixelmator ist ebenfalls in einer neuen Version für den Mac herausgekommen. Es gibt dabei ein neues Tools zum Heilen von Pixelfehlern oder auch dem kompletten herauslöschen von Elementen, ohne dass es der Bildbetrachter bemerkt.

Ebenfalls bei Giga.de gibt es eine umfangreiche Übersicht der Preise und Vertragsdetails für das neue iPhone 5 bei den verschiedenen Mobilfunkanbietern

Wer sich näher mit den Vorteilen des iPhone 5 und iOS 6 beschäftigen möchte, kann sich die offiziellen Trainingsdokumente von Apple dafür ansehen.  

Noch unentschlossen, ob Sie ein iPhone 5 nehmen sollten? Meedia.de bietet ein paar Entscheidungshinweise für Besitzer älterer iPhone Versionen. 

 

{fcomment}