Die nvALT App von Brett Terpstra ist ein tolles Notizenprogramm, das auch sehr gut über Dropbox mit der iOS App Simplenote synchronisiert. Jetzt wurde nvALT aktualisiert. Neben ein paar Bugfixes können Sie nun auch Marked damit verwenden, einer Voransicht für Texte, die in MultiMarkDown verfasst wurden. (via Cult of Mac)

Die erste Launcher App, mit der ich auf dem Mac gearbeitet habe, war Quicksilver. Weil es aber gegenüber Konkurrenzprodukten irgendwann ins Hintertreffen geraten ist und es auch lange so aussah, als würde es gar nicht weiter entwickelt werden, bin ich irgendwann gewechselt. Nun wurde Qucksilver, nach 10 Jahren Entwicklungszeit, aus der Betaphase entlassen und ist als Version 1.0 herausgekommen. (via The Verge)

Die Browser-Erweiterung von 1Password hat ein nettes, kleines Feature hinzu bekommen. Wenn man nun Passwörter über die Browser-Erweiterung auf einer Internetseite eintragen lässt, wird dieser Eintrag animiert dargestellt. Dadurch bekommt man den Vorgang bewusster mit - ein zusätzlicher Sicherheitsfaktor. (via Agilebits Blog)

Der Wettbewerb der verschiedenen Angebote, den Google Reader Dienst zu ersetzen, nimmt langsam Fahrt auf. Die populäre App Reeder hat nun verkündet, dass Feedbin unterstützt wird. Der Macher von Reeder, Silvio Rizzi, hat aber klar gemacht, dass dies nicht der einzige Dienst bleibt, der Google Reader ersetzen kann. Reeder unterstützt auch schon Fever. (via Cult of Mac)

Facebook Nutzer können ab jetzt auch miteinander über die Facebook Messenger App für iPhone oder iPad telefonieren. Bisher war dieser Service nur in den USA freigeschaltet, nun wird Messenger dem Platzhirschen Skype immer ähnlicher. Neben Kurznachrichten schreiben, können Sie einen anderen Facebook Messenger Nutzer nun auch kostenlos anrufen. Eine Videoübertragung ist allerdings (zumindest bisher) nicht möglich. (Via MacLife)

Die Telekom und der Notizen-Cloud Dienst Evernote arbeiten neuerdings zusammen. Daher hat die Telekom ihren Kunden ein Ostergeschenk gemacht und ein Einjahresabo von Evernote verschenkt. Also: jeder, der Telekom Kunde ist, kann sich einen Jahresgutschein für Evernote Premium abholen. Sie haben auch noch bis zum 25.9.2014 Zeit, dies zu tun. (via www-blogger.de)

Darauf habe ich wirklich schon länger gewartet: eine eigene Xing App für das iPad. Bisher musste man sich entweder mit der vergrößerten iPhone App oder der Webversion von Xing auf dem iPad zufrieden geben. Die Zeiten sind nun vorbei. (via Social Secrets)

Die deutsche Lokalisierung des Mac CRM Systems Daylite 4 ist fertig. Ausserdem wurden Verbesserungen bei der Synchronisierung und eine Doublettenprüfung eingebaut. (via iOSxpert.biz)

  

{fcomment}