Neue Funktionen und Optimierungen in macOS 10.12.3

Apple veröffentlichte auch Updates für seinen Safari-Webbrowser und die Windows-Versionen seiner iCloud- und iTunes-Software, die alle ähnliche Sicherheitsfragen haben.

  • Das macOS Sierra 10.12.3 Update verbessert die Stabilität und Sicherheit Ihres Mac und wird für alle Benutzer empfohlen.

Dieses Update:

  • Verbessert die automatische Grafikumschaltung auf MacBook Pro (15 Zoll, Oktober 2016).
  • Behebt Grafikprobleme bei der Kodierung von Adobe Premiere Pro-Projekten auf MacBook Pro mit Touch Bar (13 und 15 Zoll, Oktober 2016).
  • Behebt ein Problem, das das Durchsuchen von gescannten PDF-Dokumenten in Vorschau verhindert hat.
  • Behebt ein Kompatibilitätsproblem mit PDF-Dokumenten, die mit aktivierter Verschlüsselung exportiert werden.
  • Behebt ein Problem, das einige Anwendungen von Drittanbietern daran hinderte, Bilder von Digitalkameras korrekt zu importieren.
  • Enterprise-Inhalt: Behebt ein Problem, wenn Netzwerk- oder zwischengespeicherte Benutzerkonten (z. B. Active Directory-Konten) mithilfe der Kennwortrichtlinie "maxFailedLoginAttempts" deaktiviert wurden.
  • Weitere Informationen zum Sicherheitsinhalt dieses Updates finden Sie unter Apple Security Updates.

 

Neue Funktionen und Optimierungen in iOS 10.2.1

Die Update Informationen für iOS 10.2.1 fallen wesentlich bescheidener aus:

 

So aktualisieren Sie Ihre Geräte

  • Auf iPhone / iPad / iPod Touch: Öffnen Sie Einstellungen > Allgemein > Software-Aktualisierung
  • Auf einem Mac-Computer: Klicken Sie oben links im Bildschirm auf Apple Menü > Über diesen Mac > Softwareaktualisierung ...