Was ist der Dokumentenpfad?

Der Dokumentenpfad ist der hierarchische (d.h. nacheinander geschachtelte) Einsatz von Ordnern im Dateisystem, in dem Ihre Dateien liegen. Der Aufbau des Dateisystems ist hier erklärt:

Dokumentenpfade können z.B. so aussehen - dies ist der Pfad zum Schreibtisch-Ordner:

/Volumes/Macintosh HD/Benutzer/nico/Desktop

Es gibt Fälle, in denen es sinnvoll ist, diesen Dokumentenpfad zu finden oder zu dokumentieren. Auch will man häufig wissen, wo genau eine Datei abgelegt ist. Im Folgenden wird erklärt, auf welche Arten Sie sehen können, wo eine Datei oder ein Ordner auf Ihrer Festplatte liegt.

In den Datei-Informationen anzeigen

Der Pfad zu einer Datei oder einem Ordner wird in den Informationen angezeigt.

Klicken Sie eine Datei einmal an und nutzen den Shortcut cmd + i

An der rot umrandeten Stelle sehen Sie dann den Ort, in der die Datei oder der Ordner liegt.

Sie können den angezeigten Pfad auch auswählen und kopieren, um ihn woanders einzufügen. z.B. wenn Sie ihn später über das „Gehe zu“-Menü aufrufen wollen.


 Dieser Artikel ist ein Beispiel aus Mac Business Connect, der riesigen Lernplattform zu vielen Themen rund um Mac, iPhone und iPad im Business Einsatz. Diesen Artikel und viele mehr, können Sie schon ab der Gold-Mitgliedschaft lesen und sich damit regelmäßig zu Apple Business Themen weiterbilden. 

 Jetzt zu Mac Business Club-Mitgliedschaften informieren!

Neugierig, was alles in Connect ist? Liste der Themen

Noch kein Basis ClubMitglied?

Jetzt für den kostenlosen Basis Club von Mac Business Coaching registrieren, der auch einen wöchentlichen Newsletter enthält. Im Basis Club ist der Zugang zu den Basis-Inhalten unserer Lernplattform Connect enthalten.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Hinweise zum ClubLetter.

 

Unten im Finderfenster einblenden

Sie können den Pfad, in dem eine Datei liegt, dauerhaft in jedem Finder-Fenster einblenden.

Auch hier sehen Sie den Ort und können sogar darüber liegende Ordner anklicken und öffnen.

Mit Hilfe des Terminals den Pfad ansehen

Sie können den kompletten Pfad kopieren, wenn Sie die Datei in das Terminal Fenster ziehen.

 

Der Pfad wird dann erzeugt und Sie können ihn markieren/kopieren.

Am Fensterrand im Proxy Icon den Pfad mit cmd + Klick sehen

Im Finder-Fenster, aber auch in vielen Programmen können Sie nachsehen, in welchem Ordner die Datei liegt.

Klicken Sie bei gedrückter cmd-Taste oben in das sog. Proxy Icon.

Siehe: <Proxy Icon in der Kopfzeile des Finder Fensters> (in Connect im Gold oder Platin Club)

Probieren Sie aus, ob es in dem von Ihnen benutzten Programm funktioniert.