Unter anderem wurde die Kontaktliste überarbeitet, die die bisherige "schwebende" Liste ersetzt. Ereichbar über das Fenster Menü bietet der neue "Kontakt Monitor" eine vereinfachte Übersicht Ihrer Kontakte in einem Fenster, das verschoben und auch in der Größe angepasst werden kann.

Dieser neue Kontakt Monitor hat auch die Möglichkeit, Filter Ihrer Kontakt anzuzeigen. Beispielsweise "Freunde", "Geschäftspartner" o. Ä. Von hier können Sie einfach mit der rechten Maustaste ein Telefonat starten oder eine Nachricht schicken. 

Eine weitere neue Funktion, die bisher nur bei Windows funktionierte, ist der Zugang zu Gruppen Screen Sharing. Diese Funktion ist nur für Premium Abonnenten, aber sie unterstützt Gruppen von bis zu 10 Personen, wobei nur einer Premium Abonnement sein muss. Sie werden auch in die Lage versetzt, Video und Screensharing mit mehreren Teilnehmern gleichzeitig zu benutzen.

 

Wenn Sie weitere Informationen zur optimalen Kommunikation in Ihrem Unternehmen erhalten möchten, können wir darüber gerne in einem kostenlosen Probe-Coaching sprechen. Melden Sie sich einfach über das Kontaktformular und wir machen einen Termin aus.

 

{fcomment}