Normalerweise hält mein iPhone bei wenig Nutzung als Telefon und Lese-Station schon ungefähr einen Tag durch. Das gilt aber nicht bei intensiver Verwendung - da ist häufig schon zu Mittag die 30% Grenze unterschritten. Und gerade wenn man unterwegs ist, ist das Gerät nunmal überproportional stark gefordert. Um die Nerven zu schonen, habe ich also ein paar Vergleiche angestellt bei den Anbietern für externe Lade-Akkus. 

 

Die Lumsing 10400mah Power Bank ist dabei als Favorit hervorgegangen. Sie hat die folgenden Eigenschaften:

  • Als Eingangs-Stecker dient ein normaler Mikro USB mit 5V und 1,5A
  • Es gibt zwei USB Ausgänge, so dass Sie zwei Geräte gleichzeitig laden können. Einmal mit — 5V / 1A und mit 5V / 2,1A.
  • Verbaut ist eine 18650 Samsung Batterie mit einer Kapazität von 10400mAh
  • Sie können ein iPhone (in meinem Fall das 5er) ca. 4 bis 5 mal aufladen. Da das externe Akku bei mir noch nicht so lange in Gebrauch ist, konnte ich bisher ca. 3, 5 Ladegänge verbuchen. Nach einigen Auf- und Entladungen der Lumsing Power Bank wird sich das sicher noch einmal verbessern
  • Größe: 13,8 x 5,9 x 2 cm
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 159 g

  

Bei Verpackung und Produktdesign will sich Lumsing an der Qualität von Apple messen lassen. Die Verpackung ist sehr hochwertig und das Unboxing bietet bereits einen sehr positiven Eindruck. In der Verpackung enthalten sind:

  • Die Power Bank
  • Eine Schutztasche
  • Ein USB Kabel zum Aufladen der Power Bank
  • Eine Anleitung - u.a. auf „deutsch“ - die Google Übersetzer Version der englischen oder chinesischen Anleitung?
  • Ein Hinweiskärtchen zur Registerung bei Lumsing

 

Lumsing 10400mah Powerbank Ausstattung

Damit Sie sich einen Eindruck über die Größenverhältnisse machen können, hier ein Foto der Power Bank direkt neben der Apple Maus. Die Power Bank ist etwas höher als die Apple Maus.

 

Lumsing 10400mah Powerbank groesse

 

Das iPhone selbst hat eine Kapazität von 1440 mAh -  Rein theoretisch könnte die Power Bank also das iPhone 10400/1440 = 7 mal laden.  In der Praxis wird es aber doch eher bei vier bis fünfmal landen.

Für das iPad ist die Rechnung folgendermaßen:  Die Akku Kapazitäten der ersten beiden iPads waren wesentlich niedriger, so dass sie sogar ein bis zweimal diese iPads mit der Power Bank aufladen können. Ab dem dritten iPad reicht die Kapazität nicht einmal komplett aus, aber Sie können zumindest eine gewisse Überbrückung damit hinbekommen.

 

Eine sehr gute Übersicht über die verschiedenen Akku Kapazitäten bietet Topbesteapps.de.

 

Ob Sie so ein separates Batteriepack benötigen, ist natürlich eine sehr individuelle Sache. Es ist einfacher damit, etwas entspannter auf Reisen oder längere Business Fahrten zu gehen. Sie brauchen sich nicht ständig sorgen, dass sie keine Steckdose finden, an der Sie sowieso nur kurzzeitig aufladen können. Das Batterie Pack kann zusammen mit ihrem Telefon in Ihrer Tasche liegen und dabei das Telefon laden.

 

Das Lumsing 10400mah Rechargeable Portable External Battery Power ist für nur 21,99 € bei Amazon erhältlich: