MAC BUSINESS BLOG

Automatisierung

Links in diesem Artikel ➔

Übersicht aller Artikel, die Sie in diesem Artikel finden.

If this than that - App für das iPhone

15/07/2013

IFTTT iPhone

Die Automatisierung von Prozessen und Abläufen ist eine der Bereiche, an denen man arbeiten sollte, um auch als Solo-Unternehmer/in die Möglichkeit zu bekommen, sein Geschäft zu skalieren. Bisher gibt schon einige Möglichkeiten, dies direkt auf dem Mac oder auch iOS Gerät zu tun. Seit einiger Zeit kann man auch Abläufe im Internet automatisieren und der Schlüssel dazu heisst If this than that, oder kurz IFTTT. Dieser Service ermöglicht die Verbindung veschiedener Webdienste, um Aufgaben zu erledigen, die Sie sonst manuell handhaben müssten. Nun gibt es auch eine iPhone App dafür, so dass Sie auch bequem mobil neue "Rezepte" anlegen oder verändern können. Ausserdem werden nun auch iPhone Funktionen (z.B. Adressen, Fotos und Erinnerungen) in die Rezepten einbindbar.


 

Mit der App können Sie natürlich auch auf alle bisherigen Kanäle und Dienste zugreifen, die IFTTT zu bieten hat. Dies sind z.B.:

  • DropBox
  • Facebook
  • Googlemail
  • Evernote
  • uvm.

 

Falls Sie IFTTT noch nicht kennen, hier eine Kurzeinführung: Sie haben sicher Arbeitsabläufe, die mit Internetdiensten zu tun haben (die o.g.). Dabei kopieren Sie z.B. Inhalte von einem Dienst regelmäßig zu einem anderen. Beispiel: Wenn ein Termin im Google Kalender ansteht, sende eine E-Mail. Oder wenn ein neuer Artikel von einem bestimmten Autor geschrieben wurde, sende diesen an Instapaper.

 

IFTTT1

IFTTT2

IFTTT3

 

 

Das gute an der iPhone App ist, dass nicht nur die bisherigen Dienste dabei sind, sondern auch solche, die auf das iPhone bezogen sind, also Adressen, Bilder und Aufgaben. 

Durch die Bequemlichkeit der App, können Sie nun (fast spielerisch) neue Rezepte erkunden, einführen, ändern usw. So erzeugen Sie fast nebenbei Automatisierungen, die Ihnen einiges an Arbeit ersparen bzw. ganz neue Möglichkeiten schafft.

 

IFTTT ist kostenlos im App Store erhältlich.

 

Wenn Sie weitere Informationen zur Automatisierung mit Mac, iPhone und iPad erhalten möchten, können wir darüber gerne in einem kostenlosen Probe-Coaching sprechen. Melden Sie sich einfach über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder das Kontaktformular und wir machen einen Termin aus.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, sollten Sie sich für den kostenlosen Basis Club inkl. wöchentlichen ClubLetter anmelden! Jede Woche Neuigkeiten, Tipps&Trick für Mac, iPhone und iPad im Business!

Sie können unsere Arbeit auch direkt unterstützen und unbegrenzten Zugang zu über 2000 Artikeln erhalten, indem Sie Gold ClubMitglied werden.


Gibt es auf dieser Seite etwas zu verbessern?

Wir freuen uns über Hinweise zu unseren Inhalten.

Tippen Sie einfach "Feedback" in unsere Chatbox rechts unten im Fenster.

Mehr in dieser Kategorie: Automatisierung

Vorheriger

Google Maps für iOS mit vielen Verbesserungen und nun auch für iPad

Jahrelang ist bei Google Maps für iPhone und iPad nichts passiert - es war einfach eine Standard App auf den Geräten. Nun da Apple selber seine Karten App hat herausgebracht hat, mussten sich die Googler jetzt wirklich anstrengen, hier eine gute Konkurrenzlösung zu liefern. Dies ist ihnen inzwi...

Nächster

LaunchBar nun mit Texterweiterung (Schnipsel)

Die Launcher Systemerweiterung LaunchBar ist gerade in einer aktuellen Version 5.5 herausgekommen und bietet nun zusätzlich die Möglichkeit sog. Schnipsel, also häufig verwendete Textteile, zu speichern und wiederzuverwenden. LaunchBar dringt damit in Bereiche vor, die bereits von Tools wie TextE...