MAC BUSINESS BLOG

Automatisierung

Links in diesem Artikel ➔

Übersicht aller Artikel, die Sie in diesem Artikel finden.

Google Maps für iOS mit vielen Verbesserungen und nun auch für iPad

18/07/2013

Google Maps iOS

Jahrelang ist bei Google Maps für iPhone und iPad nichts passiert - es war einfach eine Standard App auf den Geräten. Nun da Apple selber seine Karten App hat herausgebracht hat, mussten sich die Googler jetzt wirklich anstrengen, hier eine gute Konkurrenzlösung zu liefern. Dies ist ihnen inzwischen gelungen, gerade mit einer noch verbesserten Variante der Maps, die einige Vorteile bietet und auch eigens für das iPad designt wurde. 


 

Google Maps 2.0 beinhaltet live Verkehrsupdates und Meldungen von Zwischenfällen im Verkehr. Anders als die Android App Version gibt es noch keine sofort-Umgehungshinweise, aber das soll wohl später folgen. 

Google Maps Verkehr

 

Auch die Verbindungen mit öffentlichen Verkehrsmitteln werden anschaulich dargestellt. 

ÖPNV Google Maps

 

Die neue Version beinhaltet auch Indoor Karten für Einkaufszentren, Flughäfen, Stationen uvm. Das funktioniert schon ziemlich gut. Hier ist Einkaufszentrum direkt um die Ecke:

Google Maps Indoor Map

 

Das Design der App ist ebenfalls komplett anders als vorher. Die neue Universal Version (also für iPhone und iPad in einem) sieht sehr aufgeräumt und clean aus, ein vorauseilendes Design zum neuen iOS7.

 

Eine der besten Neuerungen (die Apple Maps allerdings schon länger bietet) sind Offline Maps. Das bedeutet, Sie brauchen keine Internetverbindung mehr, um Karten zu nutzen, wenn Sie z.B. im Ausland Datenroaming Gebühren sparen wollen. Sie laden dafür einfach einmal komplett die Daten einer Stadt, wenn Sie noch in einem WLAN (z.B. des Hotels sind) und wenn Sie dann unterwegs sind, holt sich Google Maps die Daten aus dem Zwischenspeicher.

  

Google Maps für iOS ist kostenlos im App Store erhältlich.

 

 

Wenn Sie weitere Informationen zur Effizienzsteigerung in Ihrem Unternehmen mit speziellen Apps erhalten möchten, können wir darüber gerne in einem kostenlosen Probe-Coaching sprechen. Melden Sie sich einfach über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder das Kontaktformular und wir machen einen Termin aus. 

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, sollten Sie sich für den kostenlosen Basis Club inkl. wöchentlichen ClubLetter anmelden! Jede Woche Neuigkeiten, Tipps&Trick für Mac, iPhone und iPad im Business!

Sie können unsere Arbeit auch direkt unterstützen und unbegrenzten Zugang zu über 2000 Artikeln erhalten, indem Sie Gold ClubMitglied werden.


Gibt es auf dieser Seite etwas zu verbessern?

Wir freuen uns über Hinweise zu unseren Inhalten.

Tippen Sie einfach "Feedback" in unsere Chatbox rechts unten im Fenster.

Mehr in dieser Kategorie: Automatisierung

Vorheriger

Google Maps für iOS mit vielen Verbesserungen und nun auch für iPad

Jahrelang ist bei Google Maps für iPhone und iPad nichts passiert - es war einfach eine Standard App auf den Geräten. Nun da Apple selber seine Karten App hat herausgebracht hat, mussten sich die Googler jetzt wirklich anstrengen, hier eine gute Konkurrenzlösung zu liefern. Dies ist ihnen inzwi...

Nächster

If this than that - App für das iPhone

Die Automatisierung von Prozessen und Abläufen ist eine der Bereiche, an denen man arbeiten sollte, um auch als Solo-Unternehmer/in die Möglichkeit zu bekommen, sein Geschäft zu skalieren. Bisher gibt schon einige Möglichkeiten, dies direkt auf dem Mac oder auch iOS Gerät zu tun. Seit einiger...