MAC BUSINESS BLOG

Buchhaltung

myTaxi startet Bezahldienst über die App

myTaxi

Die App myTaxi ist bei mir in sehr häufigem Einsatz. Nicht nur das Bestellen des Taxis ist damit schnell und leicht, auch sieht man immer genau, wie weit das Taxi noch entfernt ist und welchen Taxifahrer (mit Bewertung) man bekommt. Jetzt kann man auch innerhalb der App bezahlen, was gerade für geschäftliche Fahrten für die Abrechnung sehr praktisch ist.


Sie müssen dazu in der App ein Konto einstellen und die Zahlungsart wählen (Paypal oder Kreditkartendaten). Die Zahlung erfolgt später mit einem PIN, den Sie bei der Kontoeingabe registriert haben. Der Taxifahrer erhält die Zahlung (inkl. eines Trinkgeldes, das Sie ebenfalls geben können) sofort über seine App. Sie erhalten dann eine Quittung per E-Mail.

Hier ist ein witziger Werbefilm von myTaxi zu dem neuen Angebot.

 

 

Die myTaxi App ist kostenlos im App Store zu haben.

 

Wenn Sie weitere Informationen zu Buchhaltung und Büroorganisation auf dem Mac erhalten möchten, können wir darüber gerne in einem kostenlosen Probe-Coaching sprechen. Melden Sie sich einfach über das Kontaktformular und wir machen einen Termin aus.

{fcomment}

 


Mehr in dieser Kategorie: Buchhaltung

Previous

Unendliche Geschichte: Finanzamt und Digitale Rechnungen

In meiner Gründungsberatung kommt das Thema immer wieder vor - wie wird korrekt mit digitalen Rechnungen umgegangen. Letztes Jahr hat sich hier einiges verändert und für den Unternehmer erleichtert. Rückwirkend zum 1. Juli 2011 wurden die umsatzsteuerrechtlichen Regelungen für elektronische Rec...

Next

Kartenzahlung per iPhone und iPad - iZettle jetzt auch in Deutschland

Endlich ist die Zukunft des mobilen Bezahlens auch in Deutschland angekommen. In den USA und einigen europäischen Staaten war dies schon länger möglich: mit Hilfe eines Aufsteckgeräts für iPhone und iPad konnte man mit Square und iZettle ganz einfach Kreditkartenzahlungen bei seinen Kunden v...