MAC BUSINESS BLOG

Buchhaltung

  • Startseite
  • Buchhaltung
  • Erleichtern Sie sich Ihre Buchhaltung mit Outbank für Mac und iOutbank für iPhone und iPad

Erleichtern Sie sich Ihre Buchhaltung mit Outbank für Mac und iOutbank für iPhone und iPad

Outbank iOutbank

Eine kleine Warnung vorweg: Leider ist Outbank 2 mit einem kleinen Sicherheitsproblem gestartet, das aber inzwischen behoben wurde. Sie sollten sich davon also nicht abschrecken lassen, dieses hervorragende Tool zur eigenen Finanzverwaltung und Erleichterung der Buchhaltung näher unter die Lupe zu nehmen. Mit Outbank 2 wurde die App zur Bankkontenverwaltung um wichtige Funktionen (vor allem im Bereich Synchronisierung) erweitert. Bei mir ist Outbank (und ihre iOS-Schwester iOutbank) seit etwa einem Jahr im Dauereinsatz. Es hat meine Finanzverwaltung und Buchhaltung wesentlich verbessert und vereinfacht. 


 

Apple selbst hat die hohe Qualität dieser Apps erkannt und Outbank 2 im Mac App Store mit dem Editors' Choice prominent hervorgehoben:

Outbank Mac App Store

 

Warum ist Outbank so hilfreich?

  • Kontotransaktionen werden langfristig gespeichert, im Onlinebanking meistens nur für einen begrenzten Zeitraum
  • Es können mehrere Konten auf einmal abgefragt werden, inkl. Kreditkarten Konten
  • Sie können einzelnen Transaktionen Kategorien zuordnen, so dass Sie einen perfekten Überblick über Ihre Finanzflüsse bekommen
  • Sie können Überweisungen direkt aus der App vornehmen
  • Die Suche nach bestimmten Transaktionen ist sehr schnell und durch die langfristige Speicherung haben Sie auch Zugriff auf alte Transaktionen
  • Das Sortieren von Belegen in der Buchhaltung ist es wesentlich leichter als mit Hilfe des Onlinebankings 

 

Was ist neu in Outbank 2?

  • Bisher haben Outbank und iOutbank unabhängig voneinander existiert, d.h. Eingaben (z.B. Zuordnung zu Kategorien) wurden nicht in das jeweils andere System übernommen. Nun erfolgt eine Übertragung per iCloud (in verschlüsselter Datei natürlich)
  • Die Benutzeroberflächen wurden überarbeitet
  • Sie können nun auch frei wählbare Zeiträume für die Auflistung der Transaktionen eingeben (vorher waren nur feste z.B. letzer Monat, letztes Jahr, möglich).
  • In der iOS Version können Fotoüberweisungen durchgeführt werden: Überweisungsvorlagen können mit der iPhone Kamera gescannt werden
  • Es wurden geführte Kassenbücher ergänzt.

 

Die Liste der unterstützen Banken finden Sie auf der Entwicklerseite. Gehen Sie oben rechts auf der Seite auf die Bankleitzahlen Suche.

Outbank 2 ist derzeit für 8,99 € (später 18,99 €) im Mac App Store zu haben. Benutzer der Version 1 erhalten ein kostenloses Update.

iOutbank 2 für iOS ist als Universal App für iPhone und iPad derzeit für 1,79 € (später 8,99€) im App Store zu haben. Hier gibt es kein kostenloses Update für bestehende Nutzer.

 

Noch kurz zu der Sicherheitslücke in der Version 2.0: Bei jeder Anmeldung in der Mac Version von Outbank wurde das Passwort als Textdatei frei lesbar in der Log-Datei abgelegt. Man konnte diesen Text auch direkt wieder löschen, bei erneutem anmelden war er aber wieder da. Diese Lücke ist in der jetzt verfügbaren Version (Link oben) nicht mehr vorhanden. In der iOS Version bestand das Problem gar nicht erst.

 

Wenn Sie weitere Informationen zu Buchhaltung und Finanzverwaltung auf Mac, iPhone oder iPad erhalten möchten, können wir darüber gerne in einem kostenlosen Probe-Coaching sprechen. Melden Sie sich einfach über This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. oder das Kontaktformular und wir machen einen Termin aus.

 

{fcomment}


Mehr in dieser Kategorie: Buchhaltung

Previous

Kartenzahlung per iPhone und iPad - iZettle jetzt auch in Deutschland

Endlich ist die Zukunft des mobilen Bezahlens auch in Deutschland angekommen. In den USA und einigen europäischen Staaten war dies schon länger möglich: mit Hilfe eines Aufsteckgeräts für iPhone und iPad konnte man mit Square und iZettle ganz einfach Kreditkartenzahlungen bei seinen Kunden v...

Next

Warum papierlose Buchführung?

Anfang Januar 2016 habe ich die letzte physische Zusendung der USt-Unterlagen an meinen Steuerberater gemacht. Endlich keine Papierbelege mehr sortieren und zur Post tragen. Ich hatte zum Thema digitale Buchführung im Jahr davor ein Seminar besucht, das mir die Schwierigkeit der Umsetzung einer k...

  • Startseite
  • Buchhaltung
  • Erleichtern Sie sich Ihre Buchhaltung mit Outbank für Mac und iOutbank für iPhone und iPad