Mac Business Blog

Es klingt verlockend: Man kann ein paar hundert Euro beim Kauf eines neuen iPhone sparen, wenn man seinen Mobilfunkvertrag um 24 Monate verlängert. Aber lohnt sich das? Oder ist der normale Kauf zum vollen Preis (oder mit Rabatt als Premium ClubMitglied von Mac Business Coaching) in Kombination mit einem stark reduzierten Mobilfunk-Tarif langfristig nicht die bessere Lösung? Auch wenn sie keine Subventionierung von ihrem Mobilfunkanbieter für ein neues Gerät annehmen, sind diese doch recht großzügig, um Sie wieder in einen 24-Monatsvertrag zu bringen.

Typische Frage von Kunden: „Ich habe von meinem Anbieter ein Angebot erhalten. Würdest Du mal draufschauen und mir eine Empfehlung geben? Ich habe momentan ein iPhone 7.

Verlängern ja, aber iPhone zum Normalpreis kaufen

Ich empfehle aktuell, auf die Subventionierung zu verzichten und bei Vertragsverlängerung eher eine Tarifreduktion (gegen weitere 24 Monate Bindung) zu erwirken. So bin ich aktuell bei brutto 25 € und habe bei der letzten Verlängerung noch Datenvolumen dazu bekommen.

Heutzutage nutzt man ein iPhone auch wesentlich länger als früher - 3 bis 5 Jahre sind keine Seltenheit. Kaufen Sie sich daher lieber ein aktuelles Modell und zahlen einmal, sparen dafür aber bei den monatlichen Zahlungen Ihres Mobilfunkanbieters.

Mac Business Coaching bietet für seine Gold und Platin Club Mitglieder Apple Geräte mit Rabatt an.


Sie sparen als Gold und Platin ClubMitglied beim Kauf von Apple Hardware

Häufig finden im Mac Business Coaching Beratungen und Empfehlungen zum Kauf von Apple Geräten statt. Wir freuen uns, nicht nur die Beratung, sondern auch Rabatt beim Kauf dieser Geräte über unseren Partner Comspot zur Verfügung stellen zu können.

Platin ClubMitglieder sparen bei Mac 10,5%, iPad 7% und iPhone bis zu 4%.

Für Gold ClubMitglieder, die bereits Ihr gewünschtes Produkt kennen, können wir ebenfalls Rabatte anbieten: Mac 3%, iPad 2% und iPhone bis zu 2%.


Trägheit der Menschen wird ausgenutzt

Das Problem bei der Subventionierung ist, dass die Anbieter ganz fies einkalkulieren, dass die Kunden die Extrazahlung nach den 24 Monaten nicht kündigen und man schön weiter zahlt. Überlegen Sie mal, wie lange Sie Ihr aktuelles iPhone benutzen und ob Sie schon über die 24 Monate hinaus sind.

Das bedeutet, dass man nach den zwei Jahren völlig überflüssig weiterhin 20–30 € pro Monat bezahlt, um keinen Vorteil zu haben. Wenn Sie so diszipliniert sind, dass sie in jedem Zwei-Jahresrhythmus ein neues Gerät subventionieren lassen (also mit der Verlängerung), geht das natürlich auch. Erfahrungsgemäß machen das aber die wenigsten.

Zusätzlich sinken die Preise bei den Mobilfunk-Tarifen bzw. es kommen Leistungen dazu, die Sie bisher nicht nutzen.

Also ist folgende Vorgehensweise besser

Sobald die Bindung von 24 Monaten abgelaufen ist, verlängert sich Ihr Vertrag automatisch um 12 Monate und dennoch sind die Anbieter großzügig, wenn Sie sich wieder 24 Monate binden.

  • Drei Monate, bevor Ihr Zwei-Jahresvertrag ausläuft, kündigen Sie den Mobilfunkvertrag. Sagen Sie dazu, dass sie die Nummer mit übernehmen wollen – für den neuen Vertrag.
  • Alternativ reicht es auch, um Vorschläge für die Verlängerung zu bitten, ohne dass sie ein neues Gerät haben möchten.
  • Ihr Mobilfunkanbieter wird sich mit Sicherheit mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihnen ein Angebot zu machen.

Die bisherige Subventionierung sollte natürlich sowieso entfernt werden, aber das ist noch nicht das besondere Angebot. Darüber hinaus sollte der Anbieter Ihnen beim monatlichen Betrag oder der Leistung (zum Beispiel mehr Datenvolumen) entgegenkommen.

 

Über Mac Business Coaching

Produktivitätsbausteine

Auf diese fünf Bausteine kommt es an, um wesentlich effizienter und produktiver mit Mac, iPhone und iPad zu arbeiten. Dies sind die elementaren Prinzipien, die wir mit unseren Kunden als erfolgsentscheidend erkannt haben.

mehr erfahren

Vorgehen beim Coaching

Das Coaching kann bei Ihnen vor Ort oder Remote über eine Internetverbindung stattfinden. Dabei können gegenseitig die Bildschirme gesehen werden, um eine schnelle Lösung Ihres Problems und einen hohen Lerneffekt zu erzielen.

mehr erfahren

Für wen ist das Coaching?

Wer als Selbstständiger oder in leitender Position mit Mac, iPhone und iPad arbeitet und wirklich erfolgreich sein will, muss zum führenden Manager in eigener Sache werden und überdurchschnittlich produktiv mit seiner Technik umgehen – auf Dauer!

mehr erfahren

Referenzen

Kunden von Mac Business Coaching berichten über Ihre Erfahrungen und was Ihnen die Sitzungen im täglichen Arbeitsleben gebracht haben. 

mehr erfahren

IHRE LESELISTE

Sie sind noch nicht angemeldet

Bitte melden Sie sich an, um die Leseliste zu verwenden.