MAC BUSINESS BLOG

Hardware

  • Startseite
  • Hardware
  • Neue MacBook Air Modelle mit M3-Chip: Höhere Leistung, Unterstützung von 2 externen Displays und Wi-Fi 6E

Neue MacBook Air Modelle mit M3-Chip: Höhere Leistung, Unterstützung von 2 externen Displays und Wi-Fi 6E

06/03/2024

Apple hat die neueste Generation seiner MacBook Air-Serie vorgestellt, die nun mit dem innovativen M3-Chip ausgerüstet ist und in 13-Zoll- sowie 15-Zoll-Varianten ab dem 8. März 2024 erhältlich sein wird. Diese aktualisierten Modelle bieten signifikante Verbesserungen, die eine gesteigerte Leistung und Effizienz versprechen. Zu den Highlights zählen der leistungsstarke M3-Chip, der nicht nur die Geschwindigkeit und Akkulaufzeit verbessert, sondern auch KI-Anwendungen schneller macht. Außerdem unterstützen die neuen MacBook Airs das Anschließen von zwei externen Displays, was die Produktivität für professionelle Nutzer steigert. Mit der Einführung von Wi-Fi 6E genießen Anwender schnellere und zuverlässigere Internetverbindungen. Die verbesserten Mikrofone sorgen für eine klarere Audioaufnahme, was insbesondere bei Videokonferenzen von Vorteil ist.


Design ist gleich geblieben - weiterhin ein 13 und ein 15 Zoll Modell

Äußerlich haben sich die beiden MacBook Air Modelle nicht verändert, sie haben weiterhin ein 13 und ein 15 Zoll Modell zur Verfügung. Das bedeutet aber auch weiterhin beim Kauf die Entscheidung, für welche Größe Sie sich entschließen.

Unsere Empfehlung dabei ist im Moment eigentlich immer die, wenn Sie das MacBook nur als Zweitgerät nutzen und auch wenn Sie es an inzwischen bis zu zwei externen Monitoren anschließen können, reicht die kleinere Modellvariante. Das größere MacBook Air ist doch schon recht schwer und klobig.

Aber wenn Sie sehr viel unterwegs sind und dabei auch etwas mehr Platz benötigen, kommen Sie um das 15 Zoll Modell wahrscheinlich nicht herum.

Fingerprint Seal für die Farbe Midnight

Das MacBook Air in der Farbe Midnight verfügt nun über eine Anodisierungssiegelung, die Fingerabdrücke reduzieren soll. Dies ist eine willkommene Verbesserung für Nutzer, die Wert auf ein sauberes und makelloses Aussehen ihres Geräts legen.

Der M3-Chip: Ein Quantensprung in der Leistung

Der M3-Chip ist das Herzstück der neuen MacBook Air-Modelle und bietet eine bis zu 20% schnellere CPU-Leistung im Vergleich zu seinem Vorgänger, dem M2-Chip. Dieser Leistungszuwachs wurde auch im 14-Zoll-MacBook Pro mit M3-Chip festgestellt. Der M3-Chip bringt nicht nur eine verbesserte CPU-Leistung, sondern auch eine verbesserte Grafikleistung mit sich, einschließlich hardwarebeschleunigtem Raytracing und AV1-Videodekodierung, was für ein besseres Spielerlebnis und effizientere Videowiedergabe sorgt.

Wenn Sie beim Vergleich noch weiter zurück gehen möchten: Apple sagt, dass der M3 Chip 40 % schneller ist als die M1 Version und bis zu 15 % schneller für diejenigen, die noch mit Intel arbeiten, wenn sie die Super Resolution Funktion von Photomator nutzen, um Fotos mit AI zu bearbeiten. Auch im Vergleich mit einem Intel i7 ist das neue MacBook Air M3 laut Apple gut aufgestellt. Es bietet die doppelte Leistung, 50 Prozent schnelleres Surfen im Internet und eine 40 Prozent längere Batterielaufzeit im Vergleich zu Geräten mit Intel-Prozessor.

Unterstützung für zwei externe Displays

Eine wesentliche Neuerung ist die Möglichkeit, zwei externe Displays anzuschließen, wenn das MacBook Air zugeklappt ist. Während das offene MacBook Air ein externes Display mit bis zu 6K-Auflösung bei 60Hz unterstützt, können mit geschlossenem Deckel zwei externe Displays mit bis zu 5K-Auflösung bei 60Hz verbunden werden. Diese Flexibilität erweitert die Arbeitsmöglichkeiten für Profis und kreative Nutzer erheblich.

Wi-Fi 6E: Schnellere und zuverlässigere drahtlose Verbindungen

Die neuen MacBook Air-Modelle sind mit Wi-Fi 6E ausgestattet, das im Vergleich zu Wi-Fi 6 die doppelte drahtlose Downloadgeschwindigkeit bietet. Wi-Fi 6E erweitert das Spektrum auf den 6 GHz-Band, was zu schnelleren Geschwindigkeiten und weniger Signalstörungen führt, sofern passende Geräte und Router verwendet werden.

Verbesserte Mikrofone für klare Audiogespräche - und weitere Details

Apple hat die Mikrofone in den neuen MacBook Air-Modellen verbessert, um eine "erhöhte Stimmklarheit in Audio- und Videoanrufen" zu bieten. Außerdem unterstützen die Mikrofone nun Modi wie "Voice Isolation" und "Wide Spectrum", die je nach Bedarf Hintergrundgeräusche ausblenden oder ein breiteres Klangspektrum einfangen können.

Beide verfügen über atemberaubende Liquid Retina-Displays, auch wenn es keine ProMotion-Funktion wie bei den MacBook Pros gibt. Der Rest der technischen Daten ist ähnlich wie bei den älteren M2 MacBook Air Modellen - eine 1080p FaceTime Kamera, TouchID in der Tastatur, MagSafe Aufladen, zwei Thunderbolt Anschlüsse und das schöne, schlanke Aluminiumdesign. Auch die Batterielaufzeit bleibt unverändert - bis zu 18 Stunden. Das M3 scheint eher Leistungssteigerungen als Effizienzsteigerungen zu bringen.

Preisgestaltung und Verfügbarkeit

Sie können das neue MacBook Air mit M3 ab Montag, 4. März bei Apple und Mac Business Coaching (über unseren Partner Comspot) bestellen. Es wird ab Freitag, 8. März ausgeliefert und in den Apple Stores und bei Autorisierten Apple Händlern erhältlich sein.

Das 13" MacBook Air mit M3 ist ab 1.299 Euro inkl. MwSt. und das 15" MacBook Air mit M3 ist ab 1.599 Euro inkl. MwSt. erhältlich. Beide Modelle gibt es in Mitternacht, Polarstern, Silber und Space Grau.

Das 13" MacBook Air mit M2 ist jetzt in Mitternacht, Polarstern, Silber und Space Grau ab 1.199 Euro inkl. MwSt. erhältlich.


Sie sparen als Gold und Platin ClubMitglied beim Kauf von Apple Hardware

Häufig finden im Mac Business Coaching Beratungen und Empfehlungen zum Kauf von Apple Geräten statt. Wir freuen uns, nicht nur die Beratung, sondern auch Rabatt beim Kauf dieser Geräte über unseren Partner Comspot zur Verfügung stellen zu können.

Bildnachweis: Apple

Platin ClubMitglieder sparen bei Mac 10,5%, iPad 7% und iPhone bis zu 4%.

Für Gold ClubMitglieder, die bereits Ihr gewünschtes Produkt kennen, können wir ebenfalls Rabatte anbieten: Mac 3%, iPad 2% und iPhone bis zu 2%.


Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, sollten Sie sich für den kostenlosen Basis Club inkl. wöchentlichen ClubLetter anmelden! Jede Woche Neuigkeiten, Tipps&Trick für Mac, iPhone und iPad im Business!

Sie können unsere Arbeit auch direkt unterstützen und unbegrenzten Zugang zu über 2000 Artikeln erhalten, indem Sie Gold ClubMitglied werden.


Gibt es auf dieser Seite etwas zu verbessern?

Wir freuen uns über Hinweise zu unseren Inhalten.

Tippen Sie einfach "Feedback" in unsere Chatbox rechts unten im Fenster.

Mehr in dieser Kategorie: Hardware

Vorheriger

Neue MacBook Air Modelle mit M3-Chip: Höhere Leistung, Unterstützung von 2 externen Displays und Wi-Fi 6E

Apple hat die neueste Generation seiner MacBook Air-Serie vorgestellt, die nun mit dem innovativen M3-Chip ausgerüstet ist und in 13-Zoll- sowie 15-Zoll-Varianten ab dem 8. März 2024 erhältlich sein wird. Diese aktualisierten Modelle bieten signifikante Verbesserungen, die eine gesteigerte Leistu...

Nächster

Die neue M3 Chip-Familie: Bahnbrechender Fortschritt in der nächsten Generation des Apple Silicon für den Mac

Die Einführung der Apple Silicon-Chips hat das Mac-Erlebnis, vor allem der MacBook, revolutioniert. Die neueste Familie von Chips, die M3, heben die neuen MacBook Pro und iMac auf ein völlig neues Niveau. Diese bahnbrechenden Chips bieten eine beeindruckende Leistung und Energieeffizienz und ermö...

  • Startseite
  • Hardware
  • Neue MacBook Air Modelle mit M3-Chip: Höhere Leistung, Unterstützung von 2 externen Displays und Wi-Fi 6E