MAC BUSINESS BLOG

Kollaboration und Kommunikation

Zu schreibende E-Mails auf iPhone und iPad kurz mal „weglegen“

Sie schreiben an Ihrem iOS Gerät gerade eine neue E-Mail, als Ihnen einfällt, dass Sie in einer anderen E-Mail etwas nachschauen wollen. Was nun? E-Mail schließen und als Entwurf speichern? Praktischerweise gibt es einen ganz bequemen und schnellen Weg, wie sie die aktuelle E-Mail zwischenlagern können: Sie schubsen sie einfach aus dem Weg.


 

Start: Schreiben einer neuen E-Mail

Schreiben Sie eine neue E-Mail wie üblich auf dem iPhone oder iPad. 

 

So legen Sie die E-Mail kurz weg

Legen Sie den Finger auf die Betreffzeile ganz oben. Ziehen Sie diese dann runter bis auf die Tastatur. Die Mail wird jetzt als Entwurf abgelegt und am unteren Bildschirmrand mit der Betreffzeile angezeigt.  

 

Sie können jetzt nach anderen E-Mails suchen, lesen, ja sogar eine ganz andere Mail neu schreiben, ihr Entwurf bleibt leicht erreichbar.

 

So holen Sie die E-Mail zurück

Wenn Sie jetzt die E-Mail weiter schreiben wollen, dann tippen Sie einfach auf die am unteren Bildschirmrand liegende Betreffzeile - und schon haben Sie die E-Mail wieder in voller Größe vor sich.

 

 


Dieser Artikel ist ein Beispiel aus Mac Business Connect, der riesigen Lernplattform zu vielen Themen rund um Mac, iPhone und iPad im Business Einsatz.

Diesen Artikel und viele mehr, können Sie schon ab der Gold-Mitgliedschaft lesen und sich damit regelmäßig zu Apple Business Themen weiterbilden. 

Jetzt zu Mac Business Coaching Club Mitgliedschaften informieren!


 

 


Mehr in dieser Kategorie: Kollaboration und Kommunikation

Previous

So nutzen Sie Whatsapp auf dem iPad (Video via MacWelt)

Zugegeben, ich bin ein Whatsapp Verweigerer. Sonst gibt es eigentlich keinen Social Media- oder Messenger-Kanal, den ich nicht verwende. Aber für Whatsapp hat sich für mich einfach noch keine wirkliche Anwendung gefunden, obwohl ich Whatsapp gerade erst auf dem iPhone meiner Nichte eingerichtet...

Next

Anrufer am iPhone sperren und wieder entsperren

Auf dem iPhone können Sie Menschen, von denen Sie keine Anrufe mehr empfangen wollen, in eine Liste gesperrter Kontakte aufnehmen. Dann werden Sie von diesen Personen in Zukunft in Ruhe gelassen - Ihr Telefon klingelt dann gar nicht erst. Natürlich kann man jemanden auch wieder aus der kommunika...