MAC BUSINESS BLOG

Kollaboration und Kommunikation

Anrufer am iPhone sperren und wieder entsperren

iOS Telefonieren

Auf dem iPhone können Sie Menschen, von denen Sie keine Anrufe mehr empfangen wollen, in eine Liste gesperrter Kontakte aufnehmen. Dann werden Sie von diesen Personen in Zukunft in Ruhe gelassen - Ihr Telefon klingelt dann gar nicht erst. Natürlich kann man jemanden auch wieder aus der kommunikativen Verbannung zurückholen.


 

 

Anrufer sperren

Um einen Anrufer zu dieser Liste hinzuzufügen, gehen Sie in die Liste eingegangener Anrufe. Dies ist der einfachste Weg, denn meist möchte man ja jemanden sperren, der vorher angerufen hat.

Neben der Nummer oder dem Namen steht rechts ein kleines "i".

 

anrufliste information

 

Tippen Sie auf das „i“, um auf die Kontaktkarte der Person zu gelangen. Dort scrollen Sie nach ganz unten und wählen die Option "Kontakt sperren".

Alternativ können Sie auch in die Liste Ihrer Kontakte gehen und die Karte der Person aufrufen. Auch hier scrollen Sie nach unten und wählen „Kontakt sperren“.

Kontakt sperren iPhone

 

 

Sperrung aufheben

Wenn Sie einen Kontakt wieder entsperren wollen, dann müssen Sie in den

 

Einstellungen > Telefon

 

wählen und dann die Option "Gesperrt". Hier können Sie die Liste der gesperrten Kontakte sehen, bearbeiten (die "Bearbeiten" Option dafür finden Sie rechts oben auf der Seite) oder auch neue Kontakte zur Sperrung hinzufügen.

Diese Optionen zum Sperren und Entsperren funktionieren übrigens auch für FaceTime und Nachrichten.

 


Dieser Artikel ist ein Beispiel aus Mac Business Connect, der riesigen Lernplattform zu vielen Themen rund um Mac, iPhone und iPad im Business Einsatz.

Diesen Artikel und viele mehr, können Sie schon in der kostenlosen Basis-Mitgliedschaft lesen und sich damit regelmäßig zu Apple Business Themen weiterbilden. 

Jetzt zu Mac Business Coaching Club Mitgliedschaften informieren!


 

 


Mehr in dieser Kategorie: Kollaboration und Kommunikation

Previous

Zu schreibende E-Mails auf iPhone und iPad kurz mal „weglegen“

Sie schreiben an Ihrem iOS Gerät gerade eine neue E-Mail, als Ihnen einfällt, dass Sie in einer anderen E-Mail etwas nachschauen wollen. Was nun? E-Mail schließen und als Entwurf speichern? Praktischerweise gibt es einen ganz bequemen und schnellen Weg, wie sie die aktuelle E-Mail zwischenlager...

Next

Bester Shortcut in Mac Mail, den ich durchs iPad gelernt habe

Da ich das iPad sehr viel mit einer externen Tastatur verwende, habe ich mich sehr über die Shortcut-Erweiterungen gefreut, die in den letzten Monaten hinzugekommen sind. In Mail auf dem iPad ist mir dabei ein Shortcut besonders ans Herz gewachsen, denn damit vermeidet man beim Schreiben von E-Ma...