MAC BUSINESS BLOG

Kollaboration und Kommunikation

Links in diesem Artikel ➔

Übersicht aller Artikel, die Sie in diesem Artikel finden.

Skype 5.6 für Mac veröffentlicht

12/03/2012

SkypeSkype hat seine neuste Version 5.6 veröffentlicht. Damit ist es nun erstmals möglich, eine Konversation über Skype im Full-Screen-Modus zu führen. Neben der Behebung einiger kleinerer Fehler bietet Skype nun auch die Option, automatische Updates zu durchzuführen, ohne die Softwareaktualisierung manuell zu prüfen und durchzuführen.


Auch kann man nun einzelne Gesprächsphrasen oder ganze Gespräche aus der Historie löschen. Als Neuerung gibt es nun während eines Gruppengespräches die Optionen “Dynamic Mode” und “Non-Dynamic Mode”. Wenn der dynamische Modus aktiv ist, wird immer diejenige Person, die gerade spricht, in den Mittelpunkt des Bildschirms gerückt.

Skype ist für die Arbeit in verteilten Teams unentbehrlich. Auch wenn Sie mit Freelancern im Ausland arbeiten, können Sie viel Zeit und Nerven sparen, wenn Sie z.B. den Chat zur Abstimmung der Aufgaben nutzen. Das ist viel schneller als sich per E-Mail oder Telefonat auszutauschen.

 

Skype für Mac kann hier kostenlos heruntergeladen werden.

 

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, sollten Sie sich für den kostenlosen Basis Club inkl. wöchentlichen ClubLetter anmelden! Jede Woche Neuigkeiten, Tipps&Trick für Mac, iPhone und iPad im Business!

Sie können unsere Arbeit auch direkt unterstützen und unbegrenzten Zugang zu über 2000 Artikeln erhalten, indem Sie Gold ClubMitglied werden.


Gibt es auf dieser Seite etwas zu verbessern?

Wir freuen uns über Hinweise zu unseren Inhalten.

Tippen Sie einfach "Feedback" in unsere Chatbox rechts unten im Fenster.

Mehr in dieser Kategorie: Kollaboration und Kommunikation

Vorheriger

Eine Mail Alternative für den Mac - Sparrow 1.3.1

Wer eine Alternative zum Standard OS X Mail sucht – und hier ganz besonders die Fans von Google Mail – sollte sich SPARROW anschauen.

Nächster

iMeet – Virtuelle Konferenzen werden effektiver

Virtuelle Zusammenarbeit in räumlich verteilten Teams gehört heute fast überall zum Büroalltag. Es gibt hierfür verschiedene Angebote, die einen unterschiedlich starken Grad der Vernetzung von Menschen, Dokumenten und auch Objekten ermöglichen. Mit iMeet ist nun das möglich, was sonst nur per...