Getting Things Done - Level 2

Projekte & Prioritäten


Getting Things Done - Level 2

Wenn Sie die grundlegenden Techniken von GTD verinnerlicht haben und eine höhere Stufe in Ihrer Selbstorganisation erreichen möchten, können Sie Ihre Fähigkeiten mit GTD Level 2 auf ein völlig neues Niveau. Halten Sie die gewonnene Stabilität auch in komplexen Situationen aufrecht und nutzen Sie Getting Things Done noch intensiver für Ihre persönliche Zielerreichung und innere Klarheit – wir zeigen Ihnen wie dies geht.

Aktuelle Getting Things Done Level 2-Seminare von Next Action Partners 2019

Einige Themen des Seminars

Die verschiedenen Techniken und Prinzipien, die Sie in diesem Training lernen, ermöglichen Ihnen eine noch intensivere Nutzung von GTD.

  • Bestandsaufnahme Ihrer persönlichen Rollen und Verantwortlichkeiten
  • Die Kraft einer vollständigen Projektliste
  • Übersetzen von Problemen, Herausforderungen und ungeplanten Situationen in Projekte
  • Nutzen des natürlichen Planungsmodells für sich und im Team
  • GTD als integriertes Lebensmanagementsystem
  • Fokushorizonte identifizieren und durchdenken
  • Weitere Optimierung Ihres persönlichen Selbstmanagement-Systems

Reagieren Sie noch besser auf Veränderungen, Herausforderungen und Chancen, sorgen Sie für mehr Stabilität, Perspektive und Freiräume in Ihrem Leben und reduzieren Sie Sorgen und Stress.

Level 2 – Die Meisterschaft von GTD

Im eintägigen Seminar „Level 2: Projekte & Prioritäten“ werden Sie von unseren qualifiziertesten und erfahrensten GTD Trainern unterstützt, die theoretische Impulse geben, Best Practices teilen, Ihre Fragen beantworten und Sie in praktischen Übungen begleiten und unterstützen. Die Kombination von Theorie, Praxis und dem Austausch in der Gruppe sorgt für intensives und nachhaltiges Lernen. Sie können das Erreichte nach dem Training unmittelbar in die Praxis umsetzen.

Kursmaterial

Sie erhalten ein umfassendes und prozessunterstützendes Materialpaket, das aus einem Arbeitsbuch und einem Starthilfe-Heft besteht.

Idealerweise bringen Sie Ihr persönliches System (digital oder papierbasiert) zum Seminar mit, um die praktischen Übungen direkt auf Ihre persönlichen Projekte und Aufgaben anwenden zu können.

Voraussetzung für die Teilnahme

Wenn Sie GTD nach dem ersten Kurs "Getting Things Done Level 1 - Den Arbeitsfluss meistern", einem Coaching oder der intensiven Lektüre von David Allens Buch „Wie ich die Dinge geregelt kriege“ erfolgreich anwenden, sind Sie in der Lage, Ihr Leben und Ihre Arbeit täglich im Griff zu haben. Wir empfehlen Ihnen dieses Seminar, wenn Sie GTD bereits ungefähr ein halbes Jahr anwenden.

Dieser zweite Kurs baut auf dieser Grundlage auf. Daher brauchen Sie etwas Erfahrung darin, die Kontrolle zu behalten – über Meetings, E-Mails, Anrufe, Aufgaben und Warten-Auf-Listen, Referenzmaterialien und Entscheidungen. Beherrschen Sie diese Grundlagen, sind Sie bereit für Level 2, um die nächste Ebene von Kontrolle und Fokus zu erreichen.

Noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns für eine individuelle Beratung zu unseren Angeboten und bei aufkommenden Fragen. Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen!

Für Anfragen zu In-house Training oder Coaching zu Getting Things Done (durch Next Action Partners) kontaktieren Sie uns bitte unter 030 - 746 949 98.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus allen Branchen und Unternehmensbereichen, die ihre Produktivität im beruflichen und privaten Umfeld steigern möchten.

Webinare zur Implementierung von GTD für Mac, iPhone und iPad

IHRE LESELISTE

Sie sind noch nicht angemeldet

Bitte melden Sie sich an, um die Leseliste zu verwenden.