MAC BUSINESS BLOG


In unserem Blog finden Sie ausgewählte Artikel aus der Lernplattform Connect und Aktuelles, Nachrichten aus der Apple Business Welt.

iOS 17.3 und iPadOS 17.3 u.a. mit Schutz für gestohlene Geräten (nur iOS), kollaborativen Apple Musik Wiedergabelisten und wichtigen Sicherheitsupdates

23/01/2024

Mit der neuesten Aktualisierung auf iOS 17.3 und iPadOS 17.3 setzt Apple neue Maßstäbe in puncto Sicherheit und Benutzererfahrung. Im Mittelpunkt steht dabei für das iPhone die Funktion "Schutz bei gestohlenen Geräten", die eine zusätzliche Sicherheitsebene für den Fall eines Diebstahls bietet, indem sie eine biometrische Authentifizierung für den Zugriff auf sensible Funktionen verlangt. Neben den Sicherheitsverbesserungen bietet das Update auch neue Funktionen und Optimierungen, z.B. Unterstützung für AirPlaying-Inhalte direkt auf einige Hotelzimmer-Fernseher oder die Erstellung gemeinsamer Apple Music Wiedergabelisten mit Freunden und Familie.

Das Konzept Ihres „zukünftigen Ich“ und wie Sie diese "Person" unterstützen können - und welche wichtige Rolle der "erste schlechte" Entwurf dabei spielt

18/01/2024

Das "zukünftige Ich" ist ein Vorstellungskonzept über sich selbst. Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, wie es Ihnen in der Zukunft geht? Dann brauchen Sie sich nur Ihr "Jetzt" ansehen und wissen, welche früheren Tätigkeiten und Entscheidungen, Ihnen heute helfen oder Sie behindern. Das Konzept des "zukünftigen Ich" ist eine wichtige Methode, um Dinge so vorzubereiten und vorzuhalten, dass Sie ihnen als "zukünftigem Ich" helfen. Es ist quasi eine andere Person, trotzdem Sie selbst. Damit können Sie Ihr Leben positiv beeinflussen, indem Sie sich auf Ihre Zukunft sinnvoll und strategisch vorbereiten. Das betrifft natürlich viele Bereiche, z.B. auch Weiterbildung. Hier geht es aber vor allem um Inhalte, die Ihnen in der Zukunft immer wieder helfen. Hier spielen vor allem Notizen und Aufgabenlisten, aber auch der sogenannte "Erste schlechte Entwurf" wesentliche Rollen.

Diktierfunktion benutzen (ab macOS Sonoma) - nun nahtloser Wechsel zwischen Tippen und Diktieren möglich

18/12/2023

Als im Herbst 2022 die Betriebssysteme aktualisiert wurden, habe ich mich sehr darüber gefreut, dass man auf den Geräten nun endlich kontinuierlich diktieren kann. Zumindest war es so angekündigt, dass das auf allen Geräten so sein wird. Was bedeutet kontinuierliches Diktieren? Es geht darum, dass man zwischen dem Diktieren und dem Korrigieren mit der Tastatur einfach hin- und herwechseln kann und vor allem auch, dass die Diktierfunktion nicht nach einer gewissen Zeit abgeschaltet wird. Sowohl das Unterbrechen beim Wechsel zur Tastatur als auch das automatische Abschalten hat viele daran gehindert, das Diktieren in ihren Arbeitsablauf zu integrieren. Ab macOS Sonoma ist nun ein völlig neues Diktiergefühl möglich.