MAC BUSINESS BLOG

Papierloses Büro

iConvert – Docking Station und Scanner für das iPad

iConvertWer auf die herkömmlichen Apps zum Scannen von Dokumenten via eingebauter Kamera des iPads lieber verzichten möchte, da die Auflösung der iPad-Kamera noch nicht an die des iPhones heranreicht, hat mit iConvert jetzt einen Hardware-Scanner an der Hand, der allein für das iPad entwickelt wurde. Zwar scannt iConvert mit 300 dpi (nicht hochauflösend ), aber das Ergebnis lässt sich sehen.


 

 

Die dazugehörige App finden Sie im Appstore.

Das Gerät ist ab Februar für ca. 116 € erhältlich.

 

Etwas unglücklich ist die Wahl des Namens des Geräts und der App, da es schon diverse Apps mit diesem Namen gibt, die sich mit unterschiedlichsten Themen beschäftigen (Umrechnungen, Reisen, Produktivität).

 

 


Mehr in dieser Kategorie: Papierloses Büro

Previous

Bilder, Website, Stadtpläne direkt auf dem iPad kommentieren mit Skitch

Mit der innovativen iPad App Skitch der Firma Evernote ist es nun möglich, direkt auf dem iPad Fotos, Websites oder Kartenausschnitte graphisch zu kommentieren. Von dem zu Kommentierenden wird ein Screenshot erstellt oder ein Bild aus der Fotobibliothek ausgewählt. Genau wie in der Mac Version von...

Next

Umfangreicher Vergleich von iPad Styluses

Macworld hat einen umfangreichen Test von 80 verschiedenen Styluses für das iPad durchgeführt. Obwohl Steve Jobs selbst den Einsatz eines Stylus auf dem iPhone oder iPad abgelehnt hat, kann er doch für viele Situationen nützlich sein. Zeichenbegabte können sicher auch besser mit einem Stift (od...