MAC BUSINESS BLOG

OS

Festplatten-Speicherübersicht & -Optimierung in macOS

Wenn Ihre Mac Festplatte zu voll geworden ist, müssen Sie sich wohl oder übel damit beschäftigen, wie Sie Platz schaffen können. macOS enthält jetzt eine Funktion, die Ihnen dabei hilft herauszufinden, womit Ihr Speicherplatz belegt ist. Sie sehen, wie viel Speicherplatz Anwendungen, Dokumente, iTunes, Mail, Fotos, Papierkorb, andere Benutzer, System und andere Elemente im Dateisystem einnehmen.


 

Überprüfen der Speicherverwaltung

Gehen Sie zum Apple Menü und wählen "Über diesen Mac" und dann die Registerkarte „Festplatten“. Neben Ihrem primären Macintosh HD (sollten Sie mehrere Festplatten eingebaut haben) sehen Sie eine Schaltfläche "Verwalten“.

Damit greifen Sie auf den neuen Speicheroptimierungsbildschirm zu.

 


Dieser Artikel ist ein Beispiel aus Mac Business Connect, der riesigen Lernplattform zu vielen Themen rund um Mac, iPhone und iPad im Business. Diesen Artikel und viele mehr, können Sie schon ab der Gold-Mitgliedschaft lesen und sich damit regelmäßig zu Apple Business Themen weiterbilden. 

 Jetzt zu Mac Business Club-Mitgliedschaften informieren!

Neugierig, was alles in Connect ist? Liste der Themen

Noch kein Basis ClubMitglied?

Jetzt für den kostenlosen Basis Club von Mac Business Coaching registrieren, der auch unseren wöchentlichen ClubLetter enthält. Im Basis Club ist der Zugang zu den Basis-Inhalten unserer Lernplattform Connect enthalten.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Hinweise zum ClubLetter.

 

Optionen zur Verwaltung verschiedener Speicherbereiche

Hier finden Sie auch Optionen zum Speichern von Material in iCloud (dies ist nur zu empfehlen, wenn Sie eine sehr schnelle und stabile Internet-Verbindung haben), reduzieren Unordnung, leeren den Mülleimer automatisch und optimieren die Speicherung alter iOS Backups.

Die „Empfehlungen“ sind nur ein erster Einstieg. Sie sollten sich durch alle Bereiche in der linken Spalte durckklicken und dort aufräumen.

Nur ein erster Überblick - für mehr Details sind andere Programme zu empfehlen

Diese Funktion ist wie eine einfachere Version von OmniDiskSweeper oder DaisyDisk, aber es ist bereits in macOS eingebaut und erfordert keine Downloads.

Sie wollen mehr Details über die Belegung Ihrer Festplatte herausfinden? Dann sollten Sie die App Grand Perspective ansehen:

Siehe: <Grand Perspective zum Auffinden großer Datenfresser auf dem Mac> (in Connect im Gold oder Platin Club)

 

 


Mehr in dieser Kategorie: OS

Previous

macOS 10.12.5 und iOS 10.3.2 Updates bringen keine neuen Funktionen

Es wurden jedoch Sicherheitsupdates, kleine Verbesserungen und Vorbereitungen für größere Veränderungen veröffentlicht. Das neue macOS löst Probleme mit dem stotternden Audio von USB-Kopfhörern und ermöglicht eine "media-free" Installation des Windows 10 Creators Update mit Boot Camp. Dan...

Next

Was macht eigentlich der grüne Knopf oben links in Fenstern beim Mac?

Was genau macht eigentlich dieser grüne Knopf oben links in jedem Fenster? Es ist einer der drei Punkte rot, gelb und eben grün. Rot ist eindeutig für das "Fenster schließen" zuständig, gelb dafür da, dass Fenster im Dock verschwinden zu lassen. Der grüne Knopf führt in modernen macOS Betri...