Mac Business Blog

iOS und insbesondere iPadOS fügt seinen Screenshot-Optionen die Möglichkeit hinzu, eine ganze Webseite als PDF zu erfassen. Das bedeutet, dass der Screenshot nicht nur das erfasst, was Sie gerade auf dem Bildschirm sehen können. Wenn Sie eine Webseite anzeigen, die wirklich, wirklich lang ist, kann der Screenshot nun die ganze Seite erfassen und verwandelt sie in ein sehr langes PDF. Dies ist besonders dann sehr hilfreich, wenn Sie Anmerkungen an Seiten Ihrer eigenen Website (Änderungswünsche) machen wollen, um sie z.B. an Ihren Webentwickler zu schicken.

Unterschied normaler PDF-Ausdruck und PDF-Screenshot

Bisher gab es diese beiden Möglichkeiten, die Informationen einer Website als Abbild zu erstellen: Als PDF-Ausdruck der ganzen Seite oder normalen Screenshot (der nur einen Ausschnitt zeigt).

Wenn Sie die PDF-Ausdruck-Funktion von iOS verwenden, erhalten Sie dieses Ergebnis. 

Es entspricht nicht dem, wie die Seite tatsächlich aussieht, was häufig nicht hilfreich ist. Ein Screenshot sieht dagegen genauso aus wie die Internetseite im Browser. Um diese Art der Darstellung geht es im Folgenden.

 

Zu den bisherigen Möglichkeiten, in iOS einen Screenshot zu erstellen, lesen Sie hier:

Wenn Sie eine Tastatur am iPad verwenden, können Sie einfach einen Screenshot mit der gleichen Tastenkombination wie auf dem Mac erstellen (cmd + Shift + 3).

Wie man ein ganzseitiges PDF unter iPadOS in Safari erstellt - mit dem Apple Pencil

Es gibt zwei Möglichkeiten, die aktuelle Webseite in ein langes PDF unter iPadOS zu verwandeln. Der erste ist, den Apple Pencil zu benutzen. Mit einer neuen iPadOS-Geste können Sie einen Screenshot machen, indem Sie einen Strich aus einer der unteren Ecken des Bildschirms ziehen.

Wichtig: Den Stift vom Rand ziehen, von ausserhalb des Bildschirms, sonst bewegen Sie die Seite.

 

 

Dies macht einen normalen Screenshot (Sie hören auch das Auslöser-Geräusch) und bringt Sie in den vertrauten Markup-Bearbeitungsbildschirm (allerdings mit den coolen neuen iOS 13 Markup-Tools).

 

 

Screenhot ohne Apple Pencil erstellen (über den Teilen-Button in Safari)

Wenn Sie keinen Apple Pencil haben, sind Sie trotzdem nicht ausgeschlossen. Sie können über das Teilen-Menü gehen und dort die Option Markierung wählen. Vorher sollten Sie aber in den Optionen PDF und nicht Webarchiv eingestellt haben. 

 

 

Diese Einstellung wirkt sich auf alle Aktionen aus, die Sie dann mit dem Teilen-Menü vornehmen.

 

 

Auch dies können Sie wieder in Dateien speichern, aber zur Bearbeitung wählen Sie "Markierung".


 

Dieser Artikel ist einer von 2.000 weiteren in Mac Business Connect, der Lernplattform zu vielen Themen rund um Mac, iPhone und iPad im Business. Schon ab der Gold-Mitgliedschaft alles lesen und sich damit regelmäßig zu Apple Business Themen weiterbilden.

 

 Jetzt zu Mac Business Club-Mitgliedschaften informieren!

Neugierig, was alles in Connect ist? Liste der Themen und neue und geänderte Artikel der letzten 14 Tage

Noch kein Basis ClubMitglied?

Jetzt für den kostenlosen Basis Club von Mac Business Coaching registrieren, der auch unseren wöchentlichen ClubLetter enthält. Im Basis Club ist der Zugang zu den Basis-Inhalten unserer Lernplattform Connect enthalten.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Hinweise zum ClubLetter.

 

Wechsel zwischen Ausschnitt und Ganze Seite

Wenn Sie auf die neue Schaltfläche „Ganze Seite“ oben auf dem Bildschirm tippen, wird der Screenshot zu einer langen Version der gesamten Seite.

 

 

Auf der rechten Seite des Bildschirms sehen Sie eine lange Miniaturansicht der gesamten Webseite. Auch stehen alle gängigen Markup-Tools zur Verfügung, und Sie können sogar einen Schieberegler nutzen, um die Deckkraft des Screenshot zu verringern. Dies ist ein unerwartet praktisches Werkzeug. Es lässt Sie die Seite ausblenden, so dass Ihr Markup besser zur Geltung kommt.

Ein weiteres nützliches Werkzeug ist das Zuschneidewerkzeug. Auf diese Weise können Sie das lange PDF oder den Screenshot zuschneiden, um nur das gewünschte Teil zu kopieren.

Scrollen können Sie die Seite mit zwei Fingern.

In Dateien speichern

Wenn Sie fertig sind, können Sie das PDF wie einen normalen Screenshot speichern - entweder durch Antippen des Freigabepfeils oder durch Antippen von Fertig und anschließendem Speichern.

 

Je nachdem, was Sie ausgewählt haben, wird ein oder mehrere Bildschirmfotos gespeichert.

 

 

Wählen Sie dann noch den Speicherort aus.

 

PDFs können in der Datei-App gespeichert werden, und Fotos können in Dateien und/oder der Foto-App gespeichert werden. Wenn Sie mehrere Screenshots aufgenommen haben, können Sie sowohl in Fotos als auch in Dateien speichern, wobei die Bilder und die PDFs an den entsprechenden Ort gehen.

 

Über Mac Business Coaching

Produktivitätsbausteine

Auf diese fünf Bausteine kommt es an, um wesentlich effizienter und produktiver mit Mac, iPhone und iPad zu arbeiten. Dies sind die elementaren Prinzipien, die wir mit unseren Kunden als erfolgsentscheidend erkannt haben.

mehr erfahren

Vorgehen beim Coaching

Das Coaching kann bei Ihnen vor Ort oder Remote über eine Internetverbindung stattfinden. Dabei können gegenseitig die Bildschirme gesehen werden, um eine schnelle Lösung Ihres Problems und einen hohen Lerneffekt zu erzielen.

mehr erfahren

Für wen ist das Coaching?

Wer als Selbstständiger oder in leitender Position mit Mac, iPhone und iPad arbeitet und wirklich erfolgreich sein will, muss zum führenden Manager in eigener Sache werden und überdurchschnittlich produktiv mit seiner Technik umgehen – auf Dauer!

mehr erfahren

Referenzen

Kunden von Mac Business Coaching berichten über Ihre Erfahrungen und was Ihnen die Sitzungen im täglichen Arbeitsleben gebracht haben. 

mehr erfahren

IHRE LESELISTE

Sie sind noch nicht angemeldet

Bitte melden Sie sich an, um die Leseliste zu verwenden.