Unix als Grundlage von macOS

Das Betriebssystem macOS basiert auf dem seit Jahrzehnten entwickelten und sehr stabilen UNIX-Betriebssystem, welches in vielen (auch sehr großen) Unternehmen für die gesamte Server-Infrastruktur eingesetzt wird. Diese Unternehmen würden diese Betriebssysteme nicht einsetzen, wenn es nicht eine sehr hohe Sicherheit böte. Diese Qualitäten hat macOS (früher OS X) übernommen. Alle UNIX Betriebssystem können mit der sog. Command Line benutzt werden, macOS ist aber eher für seine einfach Benutzung über eine grafische Oberfläche bekannt, dem Finder.



Ist in diesem Artikel etwas unklar oder veraltet?

Wir freuen uns über Hinweise zu unseren Inhalten.

Tippen Sie einfach "Feedback" in unsere Chatbox rechts unten im Fenster.

Mehr in dieser Kategorie

Previous

Unix als Grundlage von macOS

Das Betriebssystem macOS basiert auf dem seit Jahrzehnten entwickelten und sehr stabilen UNIX-Betriebssystem, welches in vielen (auch sehr großen) Unternehmen für die gesamte Server-Infrastruktur eingesetzt wird. Diese Unternehmen würden diese Betriebssysteme nicht einsetzen, wenn es nicht eine ...

Next

Schreibtisch

Das erste, was Sie nach dem Anschalten Ihres Mac zu Gesicht bekommen, ist der Desktop oder Schreibtisch. Der Schreibtisch ist ein wichtiger Teil moderner Betriebssysteme bei Computern. Er sollte aber nur als kurzfristige Ablage, nicht als langfristiges und komplettes Ablagesystem "missbraucht" werde...