MAC BUSINESS BLOG

OS

Was macht eigentlich der grüne Knopf oben links in Fenstern beim Mac?

Was genau macht eigentlich dieser grüne Knopf oben links in jedem Fenster? Es ist einer der drei Punkte rot, gelb und eben grün. Rot ist eindeutig für das "Fenster schließen" zuständig, gelb dafür da, dass Fenster im Dock verschwinden zu lassen. Der grüne Knopf führt in modernen macOS Betriebssystemen in den Vollbildmodus, hat aber noch ein paar versteckte Funktionen.


Standard bei Klick auf grüne Kugel: Wechsel in den Vollbildmodus (und verlassen)

In macOS erweitern Sie das aktuelle Fenster auf die Vollbildansicht, indem Sie auf die grüne Schaltfläche in der oberen linken Ecke klicken; es ist die dritte Schaltfläche in der Reihe nach der

  • roten Schaltfläche, die das Fenster schließt, und der
  • gelben, die minimiert wird, um es vorübergehend im Dock des Mac abzulegen.

Grüner Knopf Mac Fenster

Die grundsätzliche Funktion des grünen Knopfes ist in heutigen macOS der Wechsel in den Vollbildmodus.

Abgewandelte Funktionen der grünen Kugel

Früher hatte der grüne Knopf eine andere Funktion. Wenn man darauf geklickt hat, wurde die Fenstergröße optimiert. Man kann diese Funktion heute noch erhalten, wenn man die alt-Taste gedrückt hält, während man den grünen Knopf drückt.

Dann wechselt das Fenster nicht in den Vollbild-Modus, sondern wird auf eine optimale Größe eingestellt. Das kann z.B. im Finder eine Größe sein, bei der man die Einträge (Dateien und Ordner) vollständig(er) sehen kann.

Die grüne Kugel hat viele Funktionen für das Fenstermanagement erhalten

Warten Sie kurz, wenn Sie die Maus über die grüne Kugel bewegen. Sie erhalten dann diese Optionen, die sich auf den Vollbildmodus beziehen. Sie können hier wählen, ob Sie den Vollbildmodus aktivieren oder mehrere Fenster in einem Schreibtisch darstellen wollen.

Details zu diesen weiteren Möglichkeiten finden Sie hier:

 

 

Neben dem Standard "Vollbildmodus" können Sie das Fenster (ebenfalls im Vollbildmodus) auf die linke oder rechte Hälfte setzen.

Dies führt dazu, dass das gewählte Fenster links im Vollbild steht und alle anderen offenen Fenster rechts davon zur Auswahl. 

Nachdem das zweite Fenster (in diesem Fall Mail) angeklickt wurde, wechselt es in den Vollbild auf der rechten Seite.

  

Alternative zum Vollbildmodus

Die professionellere Lösung für das Fenstermanagement ist Spectacle:

 


Mehr in dieser Kategorie: OS

Previous

Copy, Cut und Paste mit Dateien und Ordnern

Es hält sich hartnäckig das Gerücht, dass es beim Mac im Finder keine Shortcuts für Copy & Paste oder Cut & Paste für Dateien und Ordner gibt. Das stimmt nicht, denn auch mit Dateien und Ordnern kann man (wie z.B. mit Text) durch schnelle Tastaturshortcuts mit Kopieren oder Ausschneide...

Next

iOS 15.6 und iPadOS 15.6 jetzt für alle verfügbar, hier sind die Neuerungen

Nach einigen Monaten der Tests in der Betaversion, wurden die neuesten iOS und iPadOS Versionen 15.6 nun für alle veröffentlicht. Im Gegensatz zu früheren Versionen gibt es nicht viele neue Funktionen für iPhones und iPads. iOS und iPadOS 15.6 konzentrieren sich auf allgemeine Verbesserungen und...