➔ Links zu diesem Artikel

Übersicht aller Artikel, die zu diesem Artikel führen.

Links in diesem Artikel ➔

Übersicht aller Artikel, die Sie in diesem Artikel finden.

1Password an drei Stellen: Die Software im Programme-Ordner, der Button im Browser und die Menüleisten-App

1Password ist an vielen Stellen in Ihren Mac integriert und kann somit auch von verschiedenen Orten auf Ihrem Mac gestartet bzw. verwendet werden. Diese Orte haben unterschiedliche Zwecke für die Verwendung von 1Password. 1Password im Browser ist besonders wichtig, um schnell und einfach die Zugangsdaten auf einer Login-Seite einzufügen. Die Benutzung des eigentlichen Programms spielt, auch wenn Sie 1Password direkt im Browser verwenden können, eine wichtige Rolle. Es ist der beste Ort, um die Zugangsdaten und andere Einträge sehr gut zu verwalten - hier findet Ihr 'Passwortmanagement' statt. In der Menüleiste können Sie schnell auf die Inhalte und Einstellungen in 1Password zugreifen.


Darum geht's - TL;DR

  • Starten Sie 1Password entweder über den Programme-Ordner oder das Dock oder verwenden Sie LaunchBar.
  • Verwalten Sie Ihre Zugangsdaten und andere Einträge sorgfältig mit dem Hauptprogramm.
  • Greifen Sie schnell auf Inhalte und Einstellungen von 1Password über die Menüleiste zu.
  • Laden Sie die Browser-Erweiterung herunter, um Zugangsdaten automatisch einzufügen.

Die Software aus dem Programme-Ordner bzw. Dock

Die eigentliche 1Password-Software kann im Programme-Ordner gestartet werden. Ausserdem sollten Sie die App ins Dock legen oder Sie verwenden LaunchBar, um die Software schnell zu starten.

Die eigentliche 1Password Software (nicht der Aufruf über den Browser, siehe unten) ist der optimale Ort, um Ihr Passwortmanagement, also die Pflege der Inhalte sehr gut vorzunehmen.

Wenn Sie das Programm auf einem der Wege gestartet haben, stehen Ihnen alle Funktionen von 1Password zur Verfügung und Sie haben dort genügend Platz, alle Informationen bequem zu sehen, zu bearbeiten und zu benutzen.

Wann verwenden Sie die Software:

Browser-Erweiterungen

Damit 1Password mit Ihrem Browser (Safari, Firefox, Chrome) zusammen arbeitet, müssen Sie die Browser Erweiterung herunterladen.

Wann verwenden Sie die Browser-Erweiterung:

1Password in der Menüleiste

In der Menüleiste befindet sich (wenn es aktiviert ist. s.u.) das 1Password Menü, über das Sie einige Funktionen von 1Password benutzen können.

Aktivieren Sie es in den Einstellungen von 1Password - Menü 1Password > Einstellungen …

Dann im Bereich Allgemein setzen Sie das Häkchen.

Hier können Sie noch auswählen, was passieren soll, wenn Sie das 1Password Symbol in der Menüleiste anklicken.


Gibt es auf dieser Seite etwas zu verbessern?

Wir freuen uns über Hinweise zu unseren Inhalten.

Tippen Sie einfach "Feedback" in unsere Chatbox rechts unten im Fenster.

Mehr in dieser Kategorie

Vorheriger

1Password funktioniert nur richtig gut, wenn Sie alle Login-Daten vollständig und korrekt eingetragen haben

Neben erhöhter Sicherheit durch immer andere, komplizierte Passwörter, bietet 1Password eine unübertroffene Bequemlichkeit bei der Benutzung Ihrer Anmeldung auf Internetseiten. Mit einem Shortcut werden Passwörter wie von Zauberhand eingetragen und Sie sind sofort eingeloggt. Damit dies optimal ...

Nächster

Zugangsdaten aus 1Password auf dem Mac in Browsern oder Apps benutzen

1Password bietet verschiedene Methoden an, um Nutzernamen und Passwörter in Webseiten und Apps einzufügen. Die umständlichste Methode ist das manuelle Kopieren und Einfügen der Daten. Eine einfachere Methode ist das Klicken auf die URL im 1Password-Eintrag, die die Webseite öffnet und die Anmel...