➔ Links zu diesem Artikel

Übersicht aller Artikel, die zu diesem Artikel führen.

Links in diesem Artikel ➔

Übersicht aller Artikel, die Sie in diesem Artikel finden.

Das Mac-Benutzerpasswort / Mac Passwort

Der Mac kann Passwort-geschützt werden, damit niemand sich auf dem Computer anmelden kann, der nicht zugriffsberechtigt ist. Jeder Benutzer hat dabei seine eigenen Zugangsdaten mit Benutzername und Passwort. Das Benutzer-Passwort auf Ihrem Mac verwenden Sie sicherlich mehrmals am Tag. Mit ihm können Sie sich auf Ihrem Mac anmelden, neue Apps installieren, bestimmte Systemeinstellungen vornehmen und sich sogar über Safari bei iCloud anmelden. Daher ist es wichtig, dass Sie ein sicheres Benutzer-Passwort auf Ihrem Mac eingerichtet haben und es nicht vergessen.


Diesen Artikel weiter lesen ...

... und wesentlich produktiver bei der Arbeit mit Ihrem Mac, iPhone und iPad werden und sich regelmäßig dazu weiterbilden?

Hier anmelden oder registrieren

- Vorteile der Gold ClubMitgliedschaft (schon ab 6,67 € im Monat bei jährlicher Abrechnung*) finden Sie unten -


Ihre Vorteile im Mac Business Coaching Gold Club:

Zugang zu allen Inhalten der Lernplattform Connect - derzeit mehr als 2.000 Artikel und Videos
Monatlicher Premium ClubLetter, mit Schritt-für-Schritt Anleitungen zu Schwerpunkt-Themen
Zugang zu allen Shortcut ClubKarten
Zugang zur exklusiven Telegram-Gruppe
10% Rabatt bei Webinaren und Online Kursen
Bis zu 50% Rabatt bei unseren ClubBenefits
Bis zu 3% Rabatt auf Apple Hardware
Hohe Preis-Rabatte bei Coaching-Zeitpaketen
Das Mac Business ClubMeeting – Zeit für Ihre persönlichen Fragen

Dies alles für nur 7,99 € pro Monat oder 79,99 € pro Jahr.*

Hier Details zum Gold Club ansehen

Gibt es auf dieser Seite etwas zu verbessern?

Wir freuen uns über Hinweise zu unseren Inhalten.

Tippen Sie einfach "Feedback" in unsere Chatbox rechts unten im Fenster.

Mehr in dieser Kategorie

Vorheriger

T2 und Mx Chips bringen mehr Sicherheit in die Apple Hardware

Die T2-Chips von Apple, die in bestimmten Intel Mac-Modellen verbaut sind, bieten eine verbesserte Sicherheit für das System. Der T2-Chip übernimmt unter anderem die Verschlüsselung von Daten und ermöglicht eine sichere Boot-Überprüfung, um sicherzustellen, dass nur vertrauenswürdige Software...

Nächster

Touch ID beim Mac einrichten und benutzen

Touch ID ist eine wunderbare Ergänzung der Mac-Sicherheit, um flüssiger auf dem Mac zu arbeiten. Es ist nicht nur für Apples eigene Abläufe, z.B. das Freischalten nach Neustart, Aufwecken aus dem Schlafmodus oder für App Store Käufe sehr nützlich. Auch andere Software-Anbieter erlauben Touch ...