MAC BUSINESS BLOG

Netzwerk

  • Startseite
  • Netzwerk
  • Mit Kabel-Fritzbox und der Videosoftware VLC TV-Kanäle und Radio auf dem Mac empfangen

Mit Kabel-Fritzbox und der Videosoftware VLC TV-Kanäle und Radio auf dem Mac empfangen

Wenn Sie eine Kabel Fritzbox von AVM für Ihren Internet-Anschluss nutzen, können Sie ganz einfach mit der kostenlosen Videosoftware VLC TV- und Radio-Kanäle auf Ihrem Mac streamen. Aus dem Backend der Fritzbox lassen sich die Kanäle exportieren und in VLC importieren. Fernsehen und Radio hören geht dann, solange Sie in Ihrem lokalen Netz sind.


Funktioniert mit einer Kabel Fritzbox und entsprechendem Internet-Anbieter

Um TV und Radio über die Fritzbox zu empfangen, brauchen Sie eine Cable Fritzbox mit einem IPTV-Anschluss von der Telekom (MagentaTV) oder Vodafone (Vodafone TV, ehem. Kabel Deutschland). Haben Sie also einen Internet-Anschluss über das Kabelnetz bei Anbietern wie Vodafone (ehemals Kabel Deutschland), Unitymedia oder anderen lokalen Anbietern, dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Sie Live-TV und Radio über Ihren Router schauen können. Passende Kabel-Fritzboxen sind die Fritzbox Cable 6490, 6590 oder die 6590 mit einem integrierten Kabel-Tuner, welcher das TV-Bild empfängt und auf Ihre Geräte im Netzwerk verteilen kann.

Bildnachweis: AVM

Installieren Sie VLC auf dem Mac

Um die Kanäle auf dem Mac zu streamen, brauchen Sie die Videosoftware VLC. VLC sollten Sie in jedem Fall auf Ihrem Mac installiert haben.

Damit können so ziemlich alle Video-Arten abgespielt und eben auch Streaming-Dateien eingebunden werden.

Exportieren Sie die Kanäle aus der Fritzbox

Als Nächstes können Sie im Backend der Fritzbox die Dateien für die TV- und Radio-Kanäle exportieren.

  • Im lokalen Netzwerk rufen Sie dafür das Backend im Browser über die Adresse fritz.box auf.
  • Melden Sie sich im Backend der Fritzbox an. Wenn Sie das Passwort nicht geändert haben, steht es hinten oder unten auf der Fritzbox.
  • Im linken Seitenmenü finden Sie die Option, um die Senderliste aufzurufen
  • Scrollen Sie ganz nach unten, dort finden Sie Hinweis zur Nutzung der Kanäle mit VLC
  • Dort gibt es einen Link "Senderliste erzeugen" für die Sender-Datei. Oben gibt es dafür jeweils für SD, HD und Radio Sender einen Reiter.
  • Klicken Sie den Link "Senderliste erzeugen" mit der rechten Maustaste an, damit Sie ein Menü für weitere Optionen erhalten.
  • Speichern Sie die Datei zunächst auf dem Schreibtisch.

Importieren Sie die Datei in VLC

Damit Sie alle Kanäle in VLC haben, muss die gespeicherte Datei dort hinzugefügt werden.

  • Öffnen Sie die App VLC aus dem Programme-Ordner
  • Ziehen Sie die Datei vom Schreibtisch in die Wiedergabeliste von VLC

Rufen Sie den TV- oder Radio-Kanal in VLC auf

Die Kanäle werden nach dem Import aufgelistet.

Mit Doppelklick auf einen Kanal startet dessen Video auf dem Mac.

Bildnachweis: CNN über VLC

Geht nur im lokalen Netz - ausserhalb gibt es andere Lösungen

Die Sender werden nur gestreamt, solange Sie im lokalen Netz sind. Wenn Sie eine kostenlose Möglichkeit suchen, wichtige Sender auch ausserhalb Ihres Netzes zu stream, habe ich gute Erfahrungen mit Zattoo gemacht.

https://zattoo.com/de

Oder Sie nutzen zu jedem Sender die jeweilige Mediathek, die meist auch einen Live-Stream hat.

Übersicht der Mediatheken


Mehr in dieser Kategorie: Netzwerk

Previous

Vom iPhone und iPad ausdrucken in Safari, Mail, Pages und PDF

Um Dokumente (PDF, Mails, Internetseiten, Office) auszudrucken, müssen Sie nicht erst Ihren Mac starten. Solange Sie einen Airprint-fähigen Drucker haben (mit Bonjour-Technologie) und Drucker und iOS-Gerät im gleichen WLAN sind, können Sie ausdrucken. Leider ist die Drucken-Funktion an sehr unte...

Next

Mit Kabel-Fritzbox und der Videosoftware VLC TV-Kanäle und Radio auf dem Mac empfangen

Wenn Sie eine Kabel Fritzbox von AVM für Ihren Internet-Anschluss nutzen, können Sie ganz einfach mit der kostenlosen Videosoftware VLC TV- und Radio-Kanäle auf Ihrem Mac streamen. Aus dem Backend der Fritzbox lassen sich die Kanäle exportieren und in VLC importieren. Fernsehen und Radio hören ...

  • Startseite
  • Netzwerk
  • Mit Kabel-Fritzbox und der Videosoftware VLC TV-Kanäle und Radio auf dem Mac empfangen