MAC BUSINESS BLOG

OS

  • Startseite
  • OS
  • Update von OS X Yosemite auf Version 10.10.3 mit neuer Fotos App, die iPhoto und Aperture ersetzt

Update von OS X Yosemite auf Version 10.10.3 mit neuer Fotos App, die iPhoto und Aperture ersetzt

logo os x yosemite

Nach einer längeren Beta-Testphase, die nun auch von nicht-Entwicklern durchgeführt werden konnte, ist die Version 10.10.3 von Mac OS X Yosemite erschienen. Der kontroverseste Inhalt dieses Updates ist wohl die neue Fotos App, da sie die bisherigen Programme iPhoto und Aperture ersetzen soll und voll auf die iCloud-Speicherung Ihrer gesamten Bilder-Bibliothek setzt. Ausserdem enthält es 300 neue Emoji- Symbole und verbessert außerdem die Stabilität, Kompatibilität und Sicherheit Ihres Mac.


 

Eine kurze Zusammenfassung zur Fotos App

Ein ausführlicher Blogbeitrag folgt. Sie können mit Fotos

  • in den Darstellungen „Momente", „Sammlungen" und „Jahre" Ihre Fotos nach Zeit und Aufnahmeort suchen,
  • in Ihrer Mediathek mit den Tabs „Fotos", „Freigegeben". „Alben" und „Projekte" navigieren,
  • alle Fotos und Videos in der iCloud-Fotomediathek im Originalformat und in voller Auflösung speichern,
  • auf die in der iCloud-Fotomediathek gespeicherten Fotos und Videos von Ihrem Mac, Phone oder iPad bzw. über iCloud.com mit jedem Webbrowser zugreifen,
  • Ihre Fotos mit leistungsstarken benutzerfreundlichen Werkzeugen mit einem einfachen Klick oder Regler optimieren oder sehr genaue Anpassungen mit Präzisionssteuerungen vornehmen,
  • Fotobücher in Profiqualität mit intuitiven Werkzeugen, neuen von Apple gestalteten Themen und neuen quadratischen Buchformaten erstellen,
  • Abzüge in neuen Quadrat- und Panoramagrößen kaufen.
  • Die Aktualisierung Ihrer iPhoto-Mediathek auf die App "Fotos" ist einfach: Öffnen Sie einfach die App und los gehts.

 

Dieses Update enthält auch folgende Verbesserungen

  • Über 300 neue Emoji- Symbole
  • Jetzt mit Spotlight-Vorschlägen beim Nachschlagen
  • Safari sichert keine URLs von Website-Favicons. die beim privaten Suden verwendet wurden
  • Verbesserte Stabilität und Sicherheit in Safari
  • Verbesserte WLAN-Leistung und -Konneldivität in verschiedenen Nutzungsszenarien
  • Verbesserte Kompatibilität in Captive-WLAN-Netzwerkumgebungen
  • Korrektur eines Problems. durch das Bluetooth-Geräte getrennt werden konnten
  • Verbesserte Zuverlässigkeit bei der Bildschirmfreigabe

 

Ausführliche Informationen über dieses Update finden Sie unter: http://support.apple.com/HT204490?viewlocale=de_DE

Weitere Informationen zu den Sicherheitsaspekten dieses Updates finden Sie unter: http://support.apple.com/de-de/HT1222?viewlocale=de_DE

  

Das Update können Sie über den Mac Appstore kostenlos herunterladen und installieren. Vorher sollten Sie ein Backup Ihres Mac mit Time Machine machen. Nach der Installation ist ein Neustart ihres Mac erforderlich. 

 


Mehr in dieser Kategorie: OS

Previous

iOS 8 - Wer besser noch warten sollte mit dem Upgrade

Seit Freitag steht das neue iOS 8 zum Download bereit. Es gibt ein paar Gründe, warum Sie mit dem Update warten sollten bzw. Probleme dabei auftreten können. Darüber, dass Sie mit dem Anschalten von iCloud Drive bei der Umstellung auf iOS 8 noch warten sollen, wenn Sie einen Mac vor OS X Yosem...

Next

Was macht eigentlich der grüne Knopf oben links in Fenstern beim Mac?

Was genau macht eigentlich dieser grüne Knopf oben links in jedem Fenster? Es ist einer der drei Punkte rot, gelb und eben grün. Rot ist eindeutig für das "Fenster schließen" zuständig, gelb dafür da, dass Fenster im Dock verschwinden zu lassen. Der grüne Knopf führt in modernen macOS Betri...

  • Startseite
  • OS
  • Update von OS X Yosemite auf Version 10.10.3 mit neuer Fotos App, die iPhoto und Aperture ersetzt