MAC BUSINESS BLOG

OS

  • Startseite
  • OS
  • iOS 9 nun salonfähig mit Update auf Version 9.1

iOS 9 nun salonfähig mit Update auf Version 9.1

iOS 9

Apple hat mit der iOS Version 9.1 nun das erste große Update des neusten iPhone und iPad Betriebssystems herausgebracht - ein kleineres gab es vorher auch schon. Damit sollten nun auch die größten Fehler, die üblicherweise mit ersten Versionen großer Betriebssystem-Upgrades einhergehen, auch behoben worden sein. Auch vorsichtigere Nutzer (dazu zähle ich mich auch), können nun unbesorgt das Update wagen. Neben der Fehlerbehandlung werden hier hauptsächlich  eine Verbesserung bei den Live Photos und die Erweiterung der Emojis hervorgehoben. 


 

Hier ist eine Liste aller Verbesserungen und Optimierungen von iOS 9.1:

  • Bei der Aufnahme von Live Photos wird jetzt automatisch erkannt, wenn das iPhone angehoben oder gesenkt wird, sodass diese Bewegungen nicht aufgenommen werden.
  • Mehr als 150 neue Emoji-Zeichen mit voller Unterstützung für Unicode 7.0 und 8.0 Emojis.
  • Verbesserte Stabilität bei CarPlay, Musik, Fotos, Safari und Suchen.
  • Verbesserte Leistung in der Multitasking UI.
  • Ein Problem, bei dem der Kalender in der Monatsansicht gelegentlich nicht mehr reagierte, wurde behoben.
  • Ein Problem, das gelegentlich das Starten vom Game Center verhinderte, wurde behoben.
  • Ein Problem, das den Inhalt mancher Apps vergrößert anzeigte, wurde behoben.
  • Ein Problem, das bei POP-E-Mail-Accounts gelegentlich eine falsche Anzahl ungelesener E-Mails anzeigte, wurde behoben.
  • Ein Problem, das Benutzer darin hinderte, letzte Kontakte von neuen E-Mails oder Nachrichten zu entfernen, wurde behoben.
  • Ein Problem, bei dem manche E-Mails nicht in den Mail-Suchergebnissen erschienen, wurde behoben.
  • Ein Problem, bei dem im Nachrichtenfeld einer Audionachricht ein grauer Balken sichtbar war, wurde behoben.
  • Ein Problem, das bei einigen Netzbetreibern Aktivierungsfehler verursachte, wurde behoben.
  • Ein Problem, das einige Apps am Aktualisieren über den App Store hinderte, wurde behoben

 

Informationen zu den Sicherheitsaspekten dieses Updates finden Sie unter:

http://support.apple.com/kb/HT1222?viewlocale=de_DE

 

 


Mehr in dieser Kategorie: OS

Previous

Installation von OS X El Capitan - Erstellen Sie sich einen bootfähigen Stick mit El Capitan

Da es ja keine physischen Datenträger (DVD, USB Stick) für die aktuellen Betriebssysteme von Apple gibt, ist es ratsam, sich solch einen Datenträger selbst zu erstellen. So haben Sie immer ein System, von dem aus Sie Ihren Computer zur Not auch starten können, direkt bei der Hand. Vorteilhaft ...

Next

Was macht eigentlich der grüne Knopf oben links in Fenstern beim Mac?

Was genau macht eigentlich dieser grüne Knopf oben links in jedem Fenster? Es ist einer der drei Punkte rot, gelb und eben grün. Rot ist eindeutig für das "Fenster schließen" zuständig, gelb dafür da, dass Fenster im Dock verschwinden zu lassen. Der grüne Knopf führt in modernen macOS Betri...

  • Startseite
  • OS
  • iOS 9 nun salonfähig mit Update auf Version 9.1