MAC BUSINESS BLOG

OS

  • Startseite
  • OS
  • Dateimanagement auf dem iPad nach Start der „Dateien“-App in iOS 11

Dateimanagement auf dem iPad nach Start der „Dateien“-App in iOS 11

Vor kurzem kam die Frage eines Kunden, ob sich mit der neuen Dateien-App in iOS 11 etwas Grundsätzliches am Dateimanagement geändert hat. Im Moment ist aber weiterhin nicht eine einzelne Lösung sinnvoll. Hier ein paar Hinweise und mein derzeitiger Mix.


Was ist mit der Dateien-App?

Apples Dateien App auf dem iPad mit iOS 11 finde ich sehr unausgegoren. Da stimmt einiges noch nicht und solange das nicht gut funktioniert, benutze ich das nicht wirklich.

Siehe: <Dateien App - Dateimanagement auf dem iPad> (in Connect im Basis Club)

Meine Dateiverwaltung habe ich daher so aufgeteilt

Das meiste mache ich direkt in der Dropbox App, d.h. Dateien bewegen, löschen, umbenennen und z.B. Office Dateien zum Bearbeiten öffnen mache ich direkt in der Dropbox App.

Siehe: <07-01-03 Dropbox> (in Connect im Gold oder Platin Club)  

Wenn es aber darum geht, sehr schnell zwischen den Inhalten von Dateien (vor allem PDF) zu wechseln, arbeite ich lieber in einem in PDF Expert synchronisierten Ordner lokal auf dem iPad.

Siehe: <06-07 PDF Expert>  (in Connect im Gold oder Platin Club)  

Dann hat man einfach nicht den ständigen Download der Dateien, wenn man eine öffnet. In dem synchronisierten Ordner sind alle Dateien lokal heruntergladen, das geht schneller. Änderungen werden dann auch direkt wieder in Dropbox synchronisiert.

 

Wie organisieren Sie Dateien auf dem iPad?


Mehr in dieser Kategorie: OS

Previous

UPDATE: Schon macOS High Sierra installiert? - Handeln Sie jetzt, um ein schwerwiegendes Sicherheitsleck zu stopfen

Es gibt einen schwerwiegenden Fehler in macOS High Sierra, der den Root-Superuser auf einem Mac mit einem leeren Passwort und ohne Sicherheitsüberprüfung aktiviert. Der vom Entwickler Lemi Ergin entdeckte Fehler erlaubt es jedem, sich mit dem Benutzernamen "root" ohne Passwort in ein Admin-Konto...

Next

Was macht eigentlich der grüne Knopf oben links in Fenstern beim Mac?

Was genau macht eigentlich dieser grüne Knopf oben links in jedem Fenster? Es ist einer der drei Punkte rot, gelb und eben grün. Rot ist eindeutig für das "Fenster schließen" zuständig, gelb dafür da, dass Fenster im Dock verschwinden zu lassen. Der grüne Knopf führt in modernen macOS Betri...

  • Startseite
  • OS
  • Dateimanagement auf dem iPad nach Start der „Dateien“-App in iOS 11