Mac Business Blog

© Bild: Apple

Es gab diese Woche ein neues Update für macOS Catalina. Version 10.15.2 ermöglicht es einem iPhone, die Musik- und Videowiedergabe eines Mac zu steuern. Und es gibt noch weitere Verbesserungen für die Hauptprogramme, die auf Ihrem Mac vorinstalliert sind, darunter Fotos, Musik und Mail. Natürlich gab es auch wieder viele Fehlerausbesserungen und Sicherheitsoptimierungen. Bisher haben wir unseren Coaching Kunden immer abgeraten, Catalina zu installieren. Nun können Sie aber gerne die Feiertage nutzen, um das neueste Mac Betriebssystem auf Ihren Arbeits-Macs zu installieren.

Eine neue Musik Fernbedienung und weitere Verbesserungen

Dieses Update enthält folgende Fehlerbehebungen und Verbesserungen:

App „Musik“

  • Die Spaltendarstellung der Übersicht zur Verwaltung der Musikmediathek ist wieder verfügbar
  • Löst ein Problem, das verhindern kann, dass Albumcover angezeigt werden
  • Behebt ein Problem, das die Einstellungen des Musik-Equalizers während der Wiedergabe zurücksetzen kann

iTunes Remote

  • Fügt Unterstützung für das Fernbedienen der Apps „Musik“ und „TV“ auf dem Mac per iPhone oder iPad hinzu

App „Fotos“

  • Löst ein Problem, bei dem einige .AVI- und .MP4-Dateien als nicht unterstützt erscheinen
  • Behebt ein Problem, bei dem neu erstellte Ordner nicht in der Darstellung „Alben“ angezeigt werden
  • Korrigiert ein Problem, bei dem manuell sortierte Bilder eines Albums möglicherweise in falscher Reihenfolge gedruckt oder exportiert werden
  • Behebt ein Problem, bei dem das Werkzeug zum Zoomen und Zuschneiden nicht in der Druckvorschau funktioniert

Mail

  • Korrigiert ein Problem, bei dem anstatt der Einstellungen von Mail ein leeres Fenster angezeigt wird
  • Löst ein Problem, bei dem Widerrufen beim Empfangen gelöschter E-Mails nicht verwendet werden kann

Sonstiges

  • Verbessert die Zuverlässigkeit beim Synchronisieren von Büchern und Hörbüchern auf Ihrem iPad oder iPhone mit dem Finder
  • Behebt ein Problem, bei dem Erinnerungen möglicherweise in der intelligenten Liste „Heute“ der App „Erinnerungen“ in falscher Reihenfolge sind
  • Löst ein Problem, bei dem die Eingabe in der App „Notizen“ möglicherweise nur verlangsamt funktioniert

Einzelheiten zu den Sicherheitsaspekten dieses Updates

Einzelheiten zum Sicherheitsinhalt dieser Updates finden Sie unter Apple-Sicherheitsupdates.

So aktualisieren Sie Ihr macOS

Damit alles beim Update glatt läuft, finden Sie in Connect die nötigen Schritte.

Übersicht aller macOS Updates

Wenn Sie wissen möchten, welche Aktualisierungen in vorherigen Updates vorgenommen wurden, finden Sie in Connect eine Liste mit Links zu jeweiligen Update Informationen:

 

 

Hilft Ihnen unser freier Inhalt dabei, Ihre Fragen zu klären? Werden Sie jetzt ein Gold-Mitglied von Mac Business Coaching, um noch viel produktiver mit Ihrem Mac, iPhone und iPad umzugehen.

Oder haben Sie einen Kommentar oder eine Frage?

Über Mac Business Coaching

Produktivitätsbausteine

Auf diese fünf Bausteine kommt es an, um wesentlich effizienter und produktiver mit Mac, iPhone und iPad zu arbeiten. Dies sind die elementaren Prinzipien, die wir mit unseren Kunden als erfolgsentscheidend erkannt haben.

mehr erfahren

Vorgehen beim Coaching

Das Coaching kann bei Ihnen vor Ort oder Remote über eine Internetverbindung stattfinden. Dabei können gegenseitig die Bildschirme gesehen werden, um eine schnelle Lösung Ihres Problems und einen hohen Lerneffekt zu erzielen.

mehr erfahren

Für wen ist das Coaching?

Wer als Selbstständiger oder in leitender Position mit Mac, iPhone und iPad arbeitet und wirklich erfolgreich sein will, muss zum führenden Manager in eigener Sache werden und überdurchschnittlich produktiv mit seiner Technik umgehen – auf Dauer!

mehr erfahren

Referenzen

Kunden von Mac Business Coaching berichten über Ihre Erfahrungen und was Ihnen die Sitzungen im täglichen Arbeitsleben gebracht haben. 

mehr erfahren

IHRE LESELISTE

Sie sind noch nicht angemeldet

Bitte melden Sie sich an, um die Leseliste zu verwenden.