MAC BUSINESS BLOG

OS

Copy, Cut und Paste mit Dateien und Ordnern

Es hält sich hartnäckig das Gerücht, dass es beim Mac im Finder keine Shortcuts für Copy & Paste oder Cut & Paste für Dateien und Ordner gibt. Das stimmt nicht, denn auch mit Dateien und Ordnern kann man (wie z.B. mit Text) durch schnelle Tastaturshortcuts mit Kopieren oder Ausschneiden diese Finder-Objekte von einem Ort an einen anderen im Dateisystem kopieren oder bewegen. Im Falle des Ausschneidens weicht die Funktion allerdings vom Standard-Shortcut ab.


Kopieren einer Datei oder eines Ordners

Klicken Sie die gewünschte Datei oder den Ordner an.

Das Objekt (Datei, Ordner) kopieren Sie dann mit dem Shortcut

cmd + C

Einfügen einer Datei oder eines Ordners

Klicken Sie die gewünschte Datei oder den Ordner an.

Das Objekt (Datei, Ordner) fügen Sie dann ein mit dem Shortcut

cmd + V

Verschieben einer Datei oder eines Ordners

Klicken Sie die gewünschte Datei oder den Ordner an.

Das Objekt (Datei, Ordner) fügen Sie dann ein mit dem Shortcut und es wird an der ursprünglichen Stelle gelöscht.

cmd + alt + V

 

Hier besteht der große Unterschied zum üblichen "Einfügen" (cmd + V)-Shortcut.


Mehr in dieser Kategorie: OS

Previous

Apple hat Big Sur noch nicht aufgegeben - macOS 11.6.7 Update ist jetzt verfügbar

Wenn auf Ihrem Mac noch macOS 11 läuft, gibt es ein Software-Update, das Sie brauchen. Apple hat macOS Big Sur 11.6.7 veröffentlicht, um einen E-Mail-Fehler zu beheben, der verhindert, dass E-Mail-Programme Anhänge öffnen können.

Next

Was macht eigentlich der grüne Knopf oben links in Fenstern beim Mac?

Was genau macht eigentlich dieser grüne Knopf oben links in jedem Fenster? Es ist einer der drei Punkte rot, gelb und eben grün. Rot ist eindeutig für das "Fenster schließen" zuständig, gelb dafür da, dass Fenster im Dock verschwinden zu lassen. Der grüne Knopf führt in modernen macOS Betri...