MAC BUSINESS BLOG

OS

  • Startseite
  • OS
  • Apple veröffentlicht iOS 16.0.3 mit Korrekturen für Mail, verbesserter Kamerageschwindigkeit auf dem iPhone 14 Pro und mehr

➔ Links zu diesem Artikel

Übersicht aller Artikel, die zu diesem Artikel führen.

Links in diesem Artikel ➔

Übersicht aller Artikel, die Sie in diesem Artikel finden.

Apple veröffentlicht iOS 16.0.3 mit Korrekturen für Mail, verbesserter Kamerageschwindigkeit auf dem iPhone 14 Pro und mehr

12/10/2022

Apple fährt fort, einige der ersten Fehler zu beheben, die iOS 16 sowie das iPhone 14 und iPhone 14 Pro (aber auch ältere iPhone-Modelle) betreffen. Das Unternehmen stellt jetzt iOS 16.0.3 zur Verfügung, das zusätzliche Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen für Benachrichtigungen, die Kamera-App und mehr enthält.


Was ist neu in iOS 16.0.3?

Das Update kommt, nachdem Apple Ende September iOS 16.0.2 veröffentlicht hat.

Dieses Update behebt die lästigen Kopier- und Einfügehinweise, das Verwackelungsproblem der Kamera auf dem iPhone 14 Pro und vieles mehr. Apple setzt außerdem die Beta-Tests von iOS 16.1 mit Entwicklern und öffentlichen Beta-Nutzern fort und konzentriert sich dabei vor allem auf neue Funktionen.

Eines der wichtigsten Themen ist, ob iOS 16.0.3 die Beschwerden über die Akkulaufzeit behebt, die derzeit von vielen iPhone-Nutzern geäußert werden. Wie wir vor ein paar Wochen ausführlich beschrieben haben, hat iOS 16 die Akkulaufzeit für die meisten iPhone-Nutzer, einschließlich der neuen Modelle iPhone 14 und iPhone 14 Pro, erheblich beeinträchtigt.

Die Build-Nummer für das heutige Update lautet 20A392. Es ist für alle iPhones verfügbar, die iOS 16 ausführen können, also auch für das iPhone 8 und neuere Modelle.

Veröffentlichungshinweise von Apple

Dieses Update enthält Fehlerbehebungen und wichtige Sicherheitsupdates für dein iPhone, einschließlich der folgenden:

  • Mitteilungen von Apps und eingehenden Anrufen können auf dem iPhone 14 Pro und dem iPhone 14 Pro Max verzögert oder gar nicht empfangen werden.
  • Bei Telefonanrufen über CarPlay auf den iPhone 14-Modellen kann die Lautstärke des Mikrofons niedrig sein.
  • Die Kamera startet oder wechselt möglicherweise langsam zwischen Modi auf dem iPhone 14 Pro und dem iPhone 14 Pro Max.
  • Mail stürzt beim Starten ab, wenn eine falsch formatierte E-Mail empfangen wurde.


Einige Funktionen sind möglicherweise nicht in allen Ländern oder Regionen oder auf allen Apple-Geräten verfügbar und benötigen eine Apple-ID.

Einzelheiten zu den Sicherheitsaspekten dieses Updates

Einzelheiten zum Sicherheitsinhalt dieser Updates finden Sie unter Apple-Sicherheitsupdates.

So aktualisieren Sie Ihr iOS/iPadOS

Bevor Sie Ihr iPhone oder iPad aktualisieren, vergessen Sie nicht, alle Ihre Daten zu sichern. Damit alles beim Update glatt läuft, finden Sie in Connect die nötigen Schritte.

Übersicht aller iOS/iPadOS Updates

Wenn Sie wissen möchten, welche Aktualisierungen in vorherigen Updates vorgenommen wurden, finden Sie in Connect eine Liste mit Links zu jeweiligen Update Informationen:

 

Viel Spaß mit der neuen Version!

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, sollten Sie sich für den kostenlosen Basis Club inkl. wöchentlichen ClubLetter anmelden! Jede Woche Neuigkeiten, Tipps&Trick für Mac, iPhone und iPad im Business!

Sie können unsere Arbeit auch direkt unterstützen und unbegrenzten Zugang zu über 2000 Artikeln erhalten, indem Sie Gold ClubMitglied werden.


Gibt es auf dieser Seite etwas zu verbessern?

Wir freuen uns über Hinweise zu unseren Inhalten.

Tippen Sie einfach "Feedback" in unsere Chatbox rechts unten im Fenster.

Mehr in dieser Kategorie: OS

Vorheriger

Apple hat iOS 16 veröffentlicht – Hier sind die spannendsten neuen Funktionen, die Sie kennen sollten

Der Herbst ist immer die Zeit der großen Betriebssystem-Updates bei Apple. Anfangen wurde jetzt mit der Veröffentlichung von iOS 16 für iPhone, mit einer Reihe sehr interessanter Funktionen zur produktiveren Nutzung Ihres iPhone. Darunter ist die Möglichkeit, den Sperrbildschirm des iPhone anzup...

Nächster

iOS 12.5.6 mit wichtigen Sicherheitskorrekturen für ältere iPhone und iPad herausgebracht

Apple hat ein neues Betriebssystem-Update für ältere iPhone- und iPad-Geräte herausgebracht. iOS 12.5.6 wurde für iPhone- und iPad-Geräte ausgerollt, die nicht in der Lage sind, iOS 13 oder neuer auszuführen. Von Zeit zu Zeit veröffentlicht Apple ein Update für auch für ältere Betriebssyst...

  • Startseite
  • OS
  • Apple veröffentlicht iOS 16.0.3 mit Korrekturen für Mail, verbesserter Kamerageschwindigkeit auf dem iPhone 14 Pro und mehr